Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

coronavirus  

Seite 6 / 11
  RSS

 Jana
(@jana)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 14
27. März 2020 20:38  

@lavendura

Danke liebe Lavendura. Du bist ein Engel. 

 


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
 Jana
(@jana)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 14
27. März 2020 20:43  

@henrich45

Das ist echt toll. Berlin könnte sich ein Beispiel nehmen. Die alten Menschen sind hier sehr zu bedauern. 

 

 


AntwortenZitat
(@henrich45)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 43
28. März 2020 17:08  

@jana Ja Berlin, was ich von Deutschland absolut nicht verstehe: eine deutsche Freundin von uns ist vergangenen Dienstag nach Berlin geflogen. Am Airport keine Gesundheits- Kontrolle ob die Passagiere gesund sind oder gar das Virus einschleppen. Nur, wie immer, viel gelaper von der Regierung.

 


Jana gefällt das
AntwortenZitat
Hanspeter
(@hanspeter-frei)
Neues Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 7
31. März 2020 1:08  

30:03.2020, 20:24 Uhr, Nachrichten in Bulgarien: Originaltext

 

Masken sind in der Öffentlichkeit obligatorisch

Alle Bulgaren müssen an öffentlichen Orten eine Atemschutzmaske tragen, egal ob drinnen oder draußen. Das hat Gesundheitsminister Kiril Ananiew angeordnet. Die Kontrolle über die Einhaltung der neuen Maßnahme wird dem Innenminister, den Regionalverwaltern und direkt der Polizei übertragen. Dies werde getan, um die Ausbreitung der Covid-19-Epidemie einzudämmen, die ein schwerer Ausnahmezustand sei und die öffentliche Gesundheit auf nationaler und globaler Ebene gefährde, heißt es in der Vorschrift. Zwischenzeitlich erklärte die US-Botschafterin in Sofia, Hero Mustafa, dass das bulgarische Gesundheitssystem mit der Epidemie gut zurechtkomme und die ergriffenen Maßnahmen wirksam seien.

 

Euch allen gute Gesundheit und Geduld bis es wieder besser wird.


Ha-jo und Dieter gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Gold Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 455
31. März 2020 13:48  
Geschrieben von: @hanspeter-frei

30:03.2020, 20:24 Uhr, Nachrichten in Bulgarien: Originaltext

 

Masken sind in der Öffentlichkeit obligatorisch

Alle Bulgaren müssen an öffentlichen Orten eine Atemschutzmaske tragen, egal ob drinnen oder draußen. Das hat Gesundheitsminister Kiril Ananiew angeordnet. 

Die Maskenpflicht wurde wieder aufgehoben.

Mit Dutzenden Eingaben im Obersten Verwaltungsgericht wird die Anordnung des Gesundheitsministers über die Tragepflicht von Atemschutzmasken an öffentlichen Orten angefochten. Rechtsanwälte weisen darauf hin, dass die Maskenpflicht gegen bestehende Gesetze verstoße, wobei der Staat nicht für die nötigen Bedingungen zur Einhaltung der Verordnung gesorgt habe, was speziell im Gesetz über die öffentliche Gesundheit gefordert werde. Auch würde die Maskenpflicht gegen das Gesetz aus dem Jahre 2016 verstoßen, das das Tragen von Kleidungstücken zur Verdeckung des Gesichts verbietet. Laut Juristen würde der Notstand nicht die Gesetze des Landes außer Kraft setzen. Quelle Radio Bulgarien

Hier in der Apotheke gibt es sowieso keine Masken mehr und manche Leute haben nicht mal mehr Geld um sich ein paar Kohlen zu kaufen. Diese Woche wieder Nachts Minusgrade, völlig ungewöhnlich für diese Region.

Die Strafe bei Nichteinhaltung war übrigens 5000 Lewa. Das sind rund 2500 €. Hier in unserer Gegend haben die Leute schon vorher Masken und Tücher um den Mund gemacht,  auch ohne Befehl. 

Поздрави Ели - gib Gates keine Chance


AntwortenZitat
Hanspeter
(@hanspeter-frei)
Neues Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 7
31. März 2020 17:54  

Da hat wohl die Politik vergessen die Machbarkeit genauer abzuklären  🙁

Und ja wer kein Geld hat kann auch keine Strafe zahlen. Dann schon lieber fürs Essen und Heizen.

Also wünsche ich euch immer ein warmes Zuhause und gut gefüllte Kühlschränke.

Herzliche Grüsse nach Bulgarien.


AntwortenZitat
Lena
 Lena
(@lena)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 15
1. April 2020 12:12  

Hi ich hätte eine Frage weiß jemand von euch wann man wieder nach Bulgarien ohne Litschna Karta einreisen darf ? Ich danke euch für eure Antworten und bleibt alle gesund ! Ich wünsche euch noch einen schönen Tag Lg Lena 

Lebe Liebe Lache


Jana gefällt das
AntwortenZitat
(@lavendura)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 371
1. April 2020 17:20  

Ich würde mich bei der deutschen Botschaft in Sofia informieren.

Zur Zeit ist man ja in BG am überlegen, die eingeschränkten Maßnahmen bis 13.Mai zu verlängern.

Tiere hören unser Herz wenn es flüstert,
manche Menschen nicht einmal, wenn es schreit


Jana gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 752
1. April 2020 17:49  

@lena

ich kann mir nicht vorstellen, dass dir das jemand beantworten kann. auch nicht die botschaft in sofia.

da du höchstwarscheinlich auf 4 rädern nach BG fahren wirst/willst, bedeutet das für dich: einreise frühestens nach der entsprechenden lockerung der maßnahmen in allen ländern, durch die du fahren wirst.

und das auch nur, wenn es keine zweite welle gibt, was nicht auszuschließen ist. ich kann mir nicht vorstellen, dass du eine zuverlässige antwort auf deine frage bekommen wirst, 😰  lass mich aber gerne vom gegenteil überzeugen.

gruß und immer schön: 😷 

 

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


Jana und Eli gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Gold Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 455
1. April 2020 20:56  

Ich kann Franz nur zustimmen, das kann Dir keiner sagen. Die Regierung plant, den Ausnahmezustand bis 13 Mai zu verlängern. Das bedeutet, alles bleibt noch weitere  6 Wochen geschlossen und alle müssen zu Hause bleiben. Wenn man dagegen verstößt, ist die Strafe 5000 Lewa, kann man die nicht zahlen geht man in den Bau. Deshalb halten sich auch alle dran. Hier ist es nicht wie in D. 

Ab heute dürfen Jugendliche in unserer Gemeinde ab 21 Uhr nicht mehr auf die Strasse. In unserer Gemeinde und unserem Bezirk (Yambol) gibt es bisher keine Corona infizierten. Alles ist abgeschottet. Wir dürfen auch nicht nach Yambol fahren. Gestern haben wir einen lieben bulgarischen Freund verloren, er hatte einen Herzinfarkt und wird morgen beerdigt, ohne uns.

In BG haben 422 Menschen Corona bei 7,05 Mio Einwohnern (2018) also unter 0,01%, das heißt aber nicht, das sie daran sterben/ wirtschaftlicher Schaden? menschlicher Schaden?  Keiner weiß nix?  LG Eli

Wir waren heute einkaufen. Außer Hefe gab es alles. Preise: Mehl, Zucker, Kartoffeln, Eier, Fleisch wie immer,  Sonnenblumenöl + 10%, Knobi + 33%, Zwiebeln + 20%, Äpfel + 31%. 

 

 

Поздрави Ели - gib Gates keine Chance


Jana gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 752
2. April 2020 6:25  

@eli

gab es auch toilettenpapier? 😀 

nicht wie bei uns in deutschland gepredigt es gibt genug davon, sieht es in der realität offensichtlich anders aus. warum auch immer, die letzten beiden male als wir einkaufen waren (1x/woche) gab es kein toilettenpapier mehr. 😥 aus diesem grund versuchen wir es heute abend nochmal.

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
Swatch
(@swatch)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 17
2. April 2020 7:53  

Es scheint, in jedem Land sieht es mit der Versorgung unterschiedlich aus. Vor einer Woche bei uns nirgends Toilettenpapier zu finden. Diese Woche Toilettenpapier mit 20% Rabatt ...  das Papier 4-lagig von der edlen Sorte 😀 ... man gönnt sich ja sonst nichts in diesen besonderen Zeiten.

Und jetzt der Hammer des Tages, jedenfalls für mich. Schlagzeile in der Schweiz heute morgen "Mehr als 20’000 Ärzte und Pflegende gehen in Kurzarbeit". Umgerechnet auf DE wären dies um die 200'000 Ärzte und Pflegende.

Begründung ist "Weil der Bundesrat alle nicht dringend nötigen Operationen verboten hat, führen Spitäler und Arztpraxen die Kurzarbeit ein. Selbstständige Ärzte gehen allerdings leer aus (d.h. bekommen kein Geld).


AntwortenZitat
Lena
 Lena
(@lena)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 15
2. April 2020 9:48  

Guten Morgen Ich danke euch allen für eure Antworten ! Dann können wir nur abwarten wie sich alles entwickelt. LG  Lena

 

Lebe Liebe Lache


AntwortenZitat
Ralf aus Troyan
(@dech-ralf)
Neues Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 2
2. April 2020 10:12  

Drücke Euch die Daumen..

 

LG Ralf


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Gold Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 455
2. April 2020 19:45  
Geschrieben von: @bulgarien-franz

@eli

gab es auch toilettenpapier? 😀 

Ja, es gibt auch Toilettenpapier in mehreren Ausführungen. Das was in D los ist, gibt es hier nicht. Hier gibt es jetzt aber einen Witz.

Die Deutschen essen kein Fleisch mehr, sie kaufen jetzt Toilettenpapier. 😊 

Vielleicht kann das mal jemand erklären, warum soviel Toilettenpapier gekauft wird? Wir haben in der Familie und Freunde gefragt, keiner wußte warum. Vielleicht ist das ja auch ein Geheimtipp um sein Geld anzulegen. 👍 😊 Eine Antwort kam aus Berlin.

Wortlaut: ich habe keine Angst wegen dem Virus, aber vor den Irren die hier wie die blöden Toilettenpapier kaufen. Warum machen sie das?

Nun noch etwas Anderes. Ich wollte einen Tag vorher, bevor hier die Städte dicht gemacht wurden, in Karnobat  noch unsere letzten Euros in Lewa tauschen. Mir wurde gesagt, das geht nicht, sie tauschen nicht. Wir dachten, wegen dem Virus. Aber dem ist nicht so. Ich war diese Woche bei meiner Hausbank. Tauschen konnte ich nicht, aber es auf unser BG Konto einzahlen. Also hat es nichts mit dem Virus zu tun.

LG und bleibt in Eurer Mitte, denn in der Ruhe liegt die Kraft für seelisches Gleichgewicht. Eli

 

 

Поздрави Ели - gib Gates keine Chance


AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 752
3. April 2020 8:00  

@eli

wir waren gestern einkaufen und rate mal, was es nicht gab?

richtig! kein toilettenpapier. und das jetzt die dritte woche hintereinander.

auf anfrage wann ich denn kommen soll bzw. die chancen am größten sind welches zu bekommen, sagte mir der freundliche filialleiter:

das mit der anlieferung ist derzeit wie ein überraschungspaket. man weiß nicht wann der LKW kommt und man weiß auch nicht, was von dem bestellten waren tatsächlich geliefert wird bzw. auch nicht wieviel!

dann sagte er zu mir, dass er vermutet, dass am samstagmittag ein LKW mit einer lieferung kommen könnte (sichert ist das aber nicht), weshalb ich es ab 14 uhr nochmal versuchen sollte.

komisch dachte ich mir. im fernsehen heißt es doch fast täglich das genug davon da ist und die lager voll sind!?

die warheit sieht leider wie so oft anders aus. ich könnte kot..!

-------------------------

das mit dem euro umtauschen hat wohl was mit der derzeitigen situation zu tun. in notzeiten sollen die nationalbanken greifen und ein währungstausch wird wohl aus bestimmten gründen vermieden. -nur eine vermutung von mir!

ich denke du solltest das geld möglichst auf dein konto einzahlen und dann später am bankautomat in LEV abheben, sofern machbar.

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
aiyanna
(@aiyanna)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 51
3. April 2020 14:28  

Der Versuch einer Erklärung zu den Toilettenpapier-Hamsterkäufen......

 

Emotionen haben einen wesentlichen Einfluss auf den Verdauungstrakt. Deshalb braucht derjenige ,der "Schiss hat" halt viel Toilettenpapier! 🤗 


Jana gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 752
3. April 2020 16:07  

@aiyanna

hahahahahaahaaha

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 752
3. April 2020 16:07  

Interessant:

Gutscheine sind bis 31.12.21 gültig sind.
Werden sie nicht in Anspruch genommen muss ausgezahlt werden.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/im-sogenannten-corona-kabinett-der-bundesregierung-wurde-heute-folgender-beschluss-fuer-eine-gutscheinloesung-bei-pauschalreisen-flugtickets-und-freizeitveranstaltungen-gefasst--1738744

 

 

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 52
3. April 2020 17:46  

Meine Frau hat ein Konto mit Lev

Ich habe mein Konto mit Euro

Hebe ich Geld am Automaten ab, kommen aber nur Lev

Ich muß direkt zur Bank um Euro zu bekommen.

Zur Zeit geht das aber nicht. Meine Bank ist leider die Expressbank und die ist in Burgas.

Da wir in Kamenar wohnen, komme ich nicht zur Bank. Bekomme auch keine Kontoauszüge.

Der Geldautomat der Expressbank in Pomorie ist häufig außer Funktion.

Muß ich also zu einer anderen Bank. Keine Ahnung was das kostet.

Bekomme ja keinen Kontoauszug.

Im Moment wollen viele Bulgaren für Leistungen Euros, da das Gerücht besteht die Levas werden abgewertet.

Keine Ahnung ob da was dran ist. Ich selber zweifle an einer Abwertung.

Wenn mal die Zeit wieder Normal ist, wechsle ich zur Raiffeisenbank.

Letztes Jahr hat mich die Maklerin zur Expressbank gebracht, weil ich vor dem Hauskauf ja keine Papiere hatte und die UniKredit mich nicht genommen hatte.

Wünsche jetzt noch allen viel Gesundheit!!!!

 

 


AntwortenZitat
Seite 6 / 11