Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Neues 2020  

Seite 3 / 6
  RSS

aiyanna
(@aiyanna)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 71
24. Juli 2020 21:39  

Nikolaus, ich möchte Dir heftig wiedersprechen! Wenn das Macht-und Neid-Gen ausgerottet wäre.....wären Armut und Reichtum kein Problem mehr.

 


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 47
25. Juli 2020 6:33  

Macht und Neid wird es im Paradies nicht mehr geben. Auch Bulgarien wird dann nur von friedliebenden Menschen bewohnt sein. Alles wird schön werden. 

Stegi.


aiyanna gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 47
25. Juli 2020 6:44  

Wenn auch Bulgarien das ärmste Land der EU ist, man lebr doch recht gut hier. Halte Frieden mit den Nachbarn, nicht den stolzen Geld Rentner herauslassen, dann gibt es auch keinen Neid, und alles ist gut. Es ist richtig schön wenn fremde am Haus vorbeilaufen und uns dann auf  bulgarisch begrüßen. Das sind auch die ersten Worte die man umbedingt lernen und verstehen sollte. Лек Ден. 

Stegi.


Eli und Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
Rosenrot
(@rosenrot)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 43
25. Juli 2020 10:10  

@eli

Seit heute müssen Leute, die aus Bulgarien nach Italien einreisen, 14 Tage in Quarantäne!


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
25. Juli 2020 14:57  

@rosenrot

ja und ab Dienstag müssen diejenigen, die mit dem Flugzeug von Bulgarien nach Griechenland reisen, den griechischen Grenzbehörden ein negatives Ergebnis eines PCR-Tests auf Coronavirus vorlegen , der bis zu 72 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde. Der Test muß von bestimmten Laboratorien durchgeführt werden, sonst wird er nicht anerkannt.

Außerdem mindestens 24 Stunden im voraus ein elektronisches Passagierortungsformular (PLF) ausfüllen, das einen QR-Code generiert, den sie den griechischen Behörden bei der Einreise vorlegen.

 

Die Maßnahme gilt nicht für Reisende aus wichtigen beruflichen Gründen.

Verstehe ich nicht, die lassen das Virus wohl in ihrer Aktentasche?

LG Eli

 

 

 

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


Ha-jo und Dieter gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
25. Juli 2020 18:31  

So jetzt im Ösiland:

Alle bulgarischen Staatsbürger, die von Bulgarien nach Österreich reisen, sowie EU-Bürger, die aus Bulgarien anreisen, ( das betrifft die wirklich Ausgewanderten) müssen  bei der Einreise nach Österreich am 27. Juli ab 00:00 Uhr eine Bescheinigung für einen negativen SGP-Test  vorlegen der nicht älter als 3 Tage vor Ankunft im Land ist, sowie ein ärztliches Attest in Deutsch oder Englisch bringen.

Ansonsten muß man 10 Tage in Quarantäne. 

LG Eli

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
Rosenrot
(@rosenrot)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 43
25. Juli 2020 23:44  

@eli

Dänemark hat auch schon beschlossen, dass Leute aus Bulgarien in Quarantäne müssen ab sofort.


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
27. Juli 2020 11:48  

Hallo an alle zur Info, gestern hat es zwei Todesopfer am schwarzen Meer gegeben in Kraimorie und Pomorie. Ein 15 jähriger Junge und ein 9 jähriges Mädchen.

In den letzten drei Tagen hat der Wind, der vom Meer in Richtung Land weht, so starke Wellen gebildet, dass es an einigen Stellen parallele Wellen gibt, die Geysire bilden. Dieses Phänomen ist äußerst selten, aber für diejenigen, die mit dem Element nicht vertraut sind, wie das Schwarze Meer, tödlich. Retter warnen alle Strandgänger, sehr vorsichtig zu sein und ihre Anweisungen zu befolgen. schreibt novinite.  

Außerdem wurde die Notsituation im Lande bis zum 31.08. verlängert, aber das war ja schon von vorn herein klar. LG Eli 

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
27. Juli 2020 13:00  

Die Einreisebestimmungen für Österreich haben sich nochmal verschärft. man braucht auf alle Fälle einen Test. Erst hieß es Test oder Quarantäne.

Bei Einreise aus Risikogebieten ohne negativen Test hat man sich umgehend in Heimquarantäne zu begeben und den Test nachzuholen. Betroffen davon sind explizit auch alle Österreicher, EU- und EWR-Staatsbürger, Schweizer Staatsbürger sowie all jene Personen, die einen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich haben (sowie Personen mit Aufenthaltsberechtigung). Wenn man sich nicht testen lässt, bezahlt man eine Strafe bis zu 1450.- €.

Quelle: Kronenzeitung und Oe 24

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
aiyanna
(@aiyanna)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 71
27. Juli 2020 23:11  

Wir waren heute in Burgas und nach dem was ich hier so gelesen habe, hätte ich eigentlich erwartet, dass die Bulgaren reichlich nachlässig mit ihrer Maskierung sind.

Mein Eindruck..............weit gefehlt! Alle haben ihre Masken auf. Manchmal mit so ganz vorschriftsmäßig unter der Nase, aber es klappt mit der Maskierung. Viele tragen sie auch außerhalb der Geschäfte. Ich war beeindruckt, denn in Deutschland scheint mir die Zahl der "Drückeberger" größer.

Wie der Teufel es nun mal so will, hatte meine Mann beim Schlüsseldienst vergessen seine Maske aufzuziehen und wurde erstmal aus dem Laden verwiesen. Klare Ansage.....ohne Maske keine Schlüssel! Gut gemacht kann ich da nur sagen! 🙂

Ach ja.....man  gewöhnt sich an die Masken und an der Abstand. Man gewöhnt sich an so Vieles, aber manchmal drückt mich schon das Gefühl man hätte mir mein Leben geklaut und in meinem Alter wird es ja nach vorn schon etwas übersichtlicher. Manchmal erwische ich mich dabei ein Gebet gen Himmel um einen Impfstoff zu schicken, obwohl ich schon vor so vielen Jahren aus der Kirche ausgetreten.

Geht es Euch auch so?


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 47
28. Juli 2020 6:56  

Hallo Alyanna.  Hier in Velingrad hat in der Öffentlichkeit,. in Restaurants keiner mehr eine Maske auf, sitzen alle eng zusammen. In Geschäften Maske unterm Kinn oder sie hängt am Ohr. Abstandsregeln - was ist das denn? Vor kurzem war ich im Lidl, stand ein Mann press hinter mir und schnaufte mir in Den Nacken. Dem sagte ich: Maskenpflicht. Da hielt er sich die Hand vor die Nase, wenn es nicht so ernst wäre dann hätte ich mal gelacht. Zum Gebet möchte ich dir sagen, wenn man aufrichtig und richtig betet dann erhört unser Schöpfer unsere Gebete. Nur wir Menschen sind ja so ungeduldig, glauben jetzt muss sofort etwas passieren. Mit dieser Situation, ist ja weltweit,. muss man einfach fertigwerden, das wird noch sehr lange so weitergehen. In einem Buch wird gesagt: es werden Zeiten sein, mit denen man schwer fertig wird. Gott wird uns keinen Impfstoff schicken, aber er wird uns die Kraft geben auszuhalten. In diesem Sinne wünschen wir dir einen schönen Tag. 

Stegi.


AntwortenZitat
killcookandgrill
(@killcookandgrill)
Neues Mitglied
Beigetreten: 1 Woche vor
Beiträge: 2
28. Juli 2020 17:11  

@eli Hallo, das mit dem Test gilt doch nur für Einreisen aus Risiko-gebieten oder?

Ich wollte in zwei Wochen zurückfahren nach Deutschland durch Rumänien Ungarn und dann Österreich. vor zwei Wochen bin ich hier genau so angekommen da mein Hund ja nicht durch Serbien fahren soll.

Transitfahrten werden nur obligatorisch mit einem Handzettel an der Grenze erfüllt.

 


AntwortenZitat
aiyanna
(@aiyanna)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 71
28. Juli 2020 22:02  

Nikolaus, ich hab dann jetzt mal geguck wo Velingrad ist. Nun wundert mich das Maskenverhalten nicht mehr. Ganz schön dumm, denn die Strafe für diesen Frevel ist doch schon eingetroffen. Sofia und Plovdiv sind Bulgariens Hot-Spots......und Du in Velingrad mittendrin.


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
28. Juli 2020 22:19  

@killcookandgrill

Ja natürlich, das gilt für Leute, die in BG Ihren Wohnsitz haben und eine BG Autonummer haben oder in BG Urlaub gemacht haben. Egal welcher Nation. Durchfahren kann man noch ohne Probleme.

D wird ab nächste Woche auch solche Maßnahmen ergreifen. Bedeutet das wir einen Test machen müssen, wenn wir unsere Verwandten in D besuchen.  

LG Eli

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
(@jette)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 175
29. Juli 2020 12:11  

@killcookandgrill

Ich bin am 24.07.20 "eingeflogen" und ich musste in Varna lediglich das Formular abgeben, in dem ich u. a. bestätige, dass ich keinen Kontakt zu Covid-19-Erkrankten hatte, selber (wissentlich) nicht erkrankt bin usw. Da mein Auto hier mehr als 4 Monate in Varna stand (Ende März war nix mehr mit Zurückfahren nach Dt., nur noch mit einem der letzten Flüge), nehme ich es im August mit nach Deutschland. Hoffe nun, ich kann meine Strecke unter dem Aspekt "Corona" problemlos passieren...


AntwortenZitat
Rosenrot
(@rosenrot)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 43
29. Juli 2020 19:09  

@aiyanna

Ich war vorgestern in Varna auf dem Kolchosen-Bazar. Obwohl am anfang und ende eines jeden Ganges fette Hinweisschilder sind, dass Maske Pflicht ist, waren mein Mann und ich die einzigen! die eine trugen. Auf so einem Bazar geht es ja ganz schön eng zu...

Also, auch im Stadtbild keine Masken, nur in den Bussen und Supermärkten ist Masketragen durchgesetzt. Restaurants dicht an dicht besetzt, Mindestabstand?? Was ist das?

Nachdenklich

Rosenrot

 

 


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 139
29. Juli 2020 21:38  

@hasabg

Danke! - und wenn du eine Statistik gut findest, dann recherchiere wer sie aufgestellt hat? - und wenn du das heraus gefunden hast, dann finde den Geldgeber für diese Statistik *smile 


aiyanna, Califax und Eli gefällt das
AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 139
29. Juli 2020 22:30  

Ich habe mich in den letzten Wochen selten zu Wort gemeldet!

1. weil ich wieder zurück in D bin und wieder in der Mühle! - ich würde lieber heute als morgen wieder zurück nach BG, doch zuerst muss hier in D ein Abschluss gefunden werden.

2. weil meine rechte Hand streikt und das tippen sehr anstrengend ist.

3. weil Corona dieses Forum hier zu spalten scheint?! Warum macht ihr nicht eine Umfrage? - entweder fliegt "pro Corona" raus, oder "contra Corona"! Ich dachte alle hier im Forum streben ein neues Lebensziel in einem anderen Land an? - alle wollen ein freies und unabhängiges Leben? - und nun lese ich ständig, dass die Bulgaren keine Masken tragen. etc.

Vielleicht liegt das ja auch an meinem mittlerweile sauerstoffunterversorgtem Gehirn, oder an der monatelangen Gehirnwäsche, oder an meinem geschwächten Immunsystem, da ich ja keine Kontakte mehr haben darf? - vielleicht auch daran, dass mich meine Freunde nicht mehr umarmen, weil jeder Angst vor mir hat? 

So stelle ich mir meinen Lebensabend nicht vor! Ich sterbe gerne "mit Corona" - von mir aus auch "an Corona" dann ist es eben so, dann hat es mein Körper nicht geschafft! - ich will jedoch nicht "wegen Corona" sterben!!! - weil man mir jede Freiheit und jedes Recht genommen hat. 

Wenn ich Angst habe, dann bleibe ich zu Hause! - ich will jedoch nicht über mein Gastland lästern! - und wenn ich mutig bin dann gehe ich D nach Berlin oder auf die Straße! Ich, bin jedoch ein Feigling, deshalb liebe ich die mutigen, stolzen Bulgaren! Wir haben auf unserer Reise 2019 Vasko the Patch kennen gelernt. Ein Protestmusiker, der in BG Geschichte geschrieben hat und dafür lebt. Ich liebe meine neuen bulgarischen Nachbarn, für die es ganz normal ist, wenn sie aus meinem Glas trinken. Für die es eine Beleidigung wäre, wenn ich nicht von ihrem Teller probiere! 

OK - den Rest überlasse ich deinem Kopfkino!!!

Helga 

 


Bulgarien-Franz, BulgarienSuse, Ha-jo und 3 weiteren Personen gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
29. Juli 2020 23:13  

Wir waren heute auch einkaufen. Haben noch nie eine Maske umgehabt nur ein Tuch ( wie man im Wintersport hat). Sind wir am Pförtner vorbei, Tuch runter. Warum? Mit der Maske / Tuch kann man nur kurz atmen und atmet sein eigenes Ausgeatmetes zum Teil wieder ein, das ist Gift für die Lungen. Außerdem braucht das Gehirn auch Sauerstoff, den es so nicht bekommt. Dazu sind hier noch 36 Grad am Tag. Im Kaufland sprühen sie etwas durch die Klimaanlage. ich musste dauernd husten.

Heute nun sind uns zum ersten mal in 2 Geschäften 2 Verkäufer gefolgt und haben uns gesagt - Maske auf -, obwohl weit und breit kein einziger anderer Kunde zu sehen war. Ja die Verkäufer dürfen nur Kunden bedienen, die eine Maske auf haben, sonst müssen Sie Strafe zahlen. Anscheinend sind die Kontrollen  zur Zeit hier enorm. Der eine Verkäufer hat es ganz nett gesagt, der andere agressiv. 

Wir waren auch in einem großen bulgarischen Geschäft. Dort war so eine stickige Luft, das niemand eine Maske auf hatte, auch die Angestellten nicht. Die wären sonst umgefallen. Die Vekäufer dort tun mir echt leid.

Wir haben aber auch einen Baumarkt, wo noch nie jemand eine Maske hatte und wir auch keine brauchen. Können dort in Ruhe schauen, ohne das uns jemand nervt. Ich bin für einen gewissen  Mindestabstand. Das hat mich schon immer genervt, wenn mir der/die hinter mir stehende ihren Einkaufswagen in die Kniekehlen geschoben hat.

Ich verstehe nicht, wieso man eine Impfung braucht, wenn es schon gute Medikamente gibt. Man muß sie nur zulassen. Die bringen anscheinend keine Kohle ein. Zuerst kommt die Maskenpflicht, dann ein freiwilliger Test, dann ein Zwangstest, dann eine freiwillige Impfung, dann eine Zwangsimpfung. Alle beteuern zur Zeit, das die Impfung, wenn sie da ist, freiwillig ist, ja aber wenn Du reisen willst?

Meine Frage - wem nützt das?

Meine Antwort ....... Pfizer und BIONTech Aktien klettern.

Pfizer sucht  übrigens 30000 freiwillige Testpersonen. Also wer die Impfung schnell haben will kann sich melden. LG Eli

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


Lavendura und Helga gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 536
29. Juli 2020 23:23  

@zehetmaier-helga

ich schicke Dir ein bisschen Mut! Gehen wir in Gedanken mit. LG Eli

Поздрави Ели - Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
Seite 3 / 6