Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Notfall Rucksack usw  

  RSS

Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 586
18. August 2020 21:48  

Nickolaus hat geschrieben:

Wir haben uns auch 2 Notfall Rucksäcke angelegt, falls wir aus dem Haus müssen. Durch meine Ausbildung als Einzelkämpfer, Fremdenlegion, traue ich mir auch noch heute zu in der Wildnis zu überleben. So, genug, sonst schimpft Eli.

Kriegst eins auf Deine Notfall - Mütze Nickolaus 🤣  Nein im Ernst. Was hast Du denn in Deinem Fluru? Wir haben in D in einem sehr sehr hellhörigen Haus gewohnt und mußten mal aus unserer Wohnung raus. Das war im nach hinein ganz lustig. Erst hörten wir bei unserer Nachbarin ständig Ihren Wecker, den sie nicht ausgestellt hatte. Dann hat jemand  wie verrückt an unsere Wohnungstür gehämmert. Unser Gedanke war, jetzt denkt jemand wir haben unseren Wecker nicht ausgestellt und ist genervt. Aber nein, vor der Tür stand die Feuerwehr und wir sollten sofort die Wohnung verlassen. mmm, was nimmst Du da schnell mit? Nichts. Die ganzen Bewohner standen auf der Strasse und blickten zum Fenster unserer Nachbarin. Dort qualmte es. Unser Untermieter meinte, er hatte sich gerade ein Bier aufgemacht, damit könnte er löschen, denn jetzt ist es schal. Jedenfalls war die Nachbarin nicht zu Hause, hatte aber einen Topf auf dem Herd stehen und der Herd war nicht ausgestellt. Ihre Tür wurde aufgebrochen und das ganze Treppenhaus stank noch tagelang nach Rauch. Der Wecker war der Rauchmelder der Nachbarin. Seitdem hatten wir immer einen Fluchtrucksack parat und die Fahrräder i.O. Hier in BG nicht. Aber da jetzt hier durch die Trockenheit soviele Brände sind und auch kleinere Erdbeben ist das wieder angebracht. Also würde mich mal interessieren, was ein Einzelkämpfer in seinem Fluru hat. Gibt es einen für den Sommer und einen für den Winter ?  Bin gespannt. LG Eli

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


Lavendura gefällt das
Zitat
(@nikolaus)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 176
19. August 2020 7:14  

Hallo Eli. Na ja, ich hab die Mütze immer noch auf. 🤣 🤣. Vor zig Jahren wurde von der Bundesreg. eine Notfallbroschüre rausgegeben. In unserer Glaubensgemeinde gibt es auch Hinweise was in den Fluru rein sollte. Konserven, Brot in Dosen, Taschenlampe, ein kleines Radio, Batterien und Wasser usw. Ob Winter oder Sommer ist egal, Wechselkleidung auf jeden Fall. FestecSchuhe und dicke Jacke dürfte ja ja jeder haben. Feuerstein um Feuer zu machen. 😆 😆 Es sollte erstmal für 3 Wochen langen. Ach so natürlich, eine Bibel ist auch drin.  Besser man ist vorbereitet und erlebt dann keine Überraschungen. 

Stegi.


AntwortenZitat