Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

empfohlenen Rezepte  

Seite 4 / 4

Swatch
(@swatch)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 33
 
Geschrieben von: @jojo

@swatch Ich hab in meinem Leben schon ne ganze Menge, auch grosse Tiere zerlegt. Bei dem Kontrafilet handelt es sich auf deutsch um Rücken, oder Lachs. Den gibts mit Kette und ohne. Die Kette ist ein Anhängsel, durch Bindegewebe getrennt.

Die bulgarischen Begriffe sind ähnlich wie in Skandinavien, z.B. Dort sagt man auch "Innenfilet" und "Aussenfilet". Aussenfilet ist dann das bulgarische Kontrafilet. (Gegenfilet). Innenfilet ist demzufolge das bulgarische Bon-Filet( das GUTE Filet)

Hab ich jetzt vielleicht etwas umständlich formuliert. Sorry.

Überhaupt nicht jo-jo 👍 perfetto. Dein Beitrag ist eingebaut. 😀 

Mein Wunsch war es eigentlich noch eine Liste für das Huhn und das Rind zu erstellen. Jedoch vermute ich, dass viele Leser genug vom "Schweinekram" haben 🤣 . Wir haben das Forum schon ein wenig verstopft. Deshalb lass ich den Wunsch mal ruhen. Es gibt noch andere Themen im Leben als Schwein & COVID-19 🤣 .

Vielen Dank an Helene, Lavendura, Jojo und Nikolaus für die Beiträge. Eine gute Forums-Team Leistung 👍

Die Übersicht soll Neuankömmlingen in Bulgarien helfen sich an der Fleischtheke zurechtzufinden. Die Übersicht wurde nach bestem Wissen und bescheidenem Können erstellt. Es besteht kein Anspruch auf Korrektheit oder Vollständigkeit. Für den Rest fragen Sie Ihren Fleischer/Metzger Ihres Vertrauens vor Ort 😇  


AntwortenZitat
 Jojo
(@jojo)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 34
 

Ich will doch nochmal was zu Scheinerücken schreiben. Ich les ja immer überall, dass es in Bulgarien billiger ist. Aber bei den aktuellen Schweinefleischpreisen in Deutschland gilt das vermutlich nicht. Der deutsche Markt ist durch die afrikanische Schweinepest = Exportstopp, Corona in Schlachthöfen, Schliessung aller Restaurants, ..., sooo durcheinander. Der Handel versucht mit wahnsinnigen Sonderangeboten sein Schweinefleisch loszuwerden. Am Freitag gab es bei Netto Schweinerücken für 3,33 Euro/kg. Wirklich gute, sauber geschnittene Ware. Hab mir gleich 4 kilo gekauft. Kann man auch gut Schnitzel von machen, gabs grad bei mir 😉

Hat jemand eine Ahnung, was Schweinerücken gerade in Bulgarien kostet? Das würde mich mal interessieren.

 

jojo


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 588
Themenstarter  

 

Gestern habe ich noch was in der Metro entdeckt

 

свинско месо за готвене ist Schweinefleisch zum Kochen. Die Bulgaren haben gestern in der Metro wirklich Schlange gestanden und fast ausschließlich dieses Fleisch gekauft. 5,50 das kg.

Damit mache ich am Mittwoch Delikatess- und Kasslerleberwurst das perfekte Fleisch dafür, es muss mit Bauch abgekocht werden.

Im Kaufland gibt es ab heute свинско каре also Schweinelachs für 6,79 ein Wahnsinnspreis.

Da mache ich dann nochmal 4kg Lachsschinken, dann sind wir für 2021 fertig----- mit Schinken.

 

Wer ein hungriges Tier füttert,
nährt seine eigene Seele.


HarryMila gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Gold Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 356
 

@jojo Im Lidl gibt es ab heute Schweine Kontrafilet für 6,49 leva. Seit dem wir bei dem Dorfmetzger einkaufen, kaufen wir kein Fleisch mehr bei den Discounter. Hatten wir schon in De gemacht und machen das hier in Bg natürlich weiter. Somit ist es uns egal wann das Fleisch  ein bisschen mehr kostet, Hauptsache es schmeckt gut. Wer schon mal Silo Fleisch probiert hatte, der weiß was ich meine. In diesem Sinne bleibt gesund und achtet darauf was ihr esst. Nikolaus.

Stegi.


AntwortenZitat
 Jojo
(@jojo)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 3 Monaten vor
Beiträge: 34
 

@nikolaus Das ist eine gute Einstellung. Um den örtlichen Schlachter zu unterstützen. Ich würde auch viel im Dorf kaufen damit die kleinen Läden sich halten können. Was die Fleichqualität angeht, hab ich meine Zweifel. Ich kann das aber nur beschreiben, wie es in Deutschland ist: Die Schweine, die mein Dorfschlachter einkauft, werden genauso gehalten wie die, die Lidl einkauft: Hybridschweine, Spaltenboden, Mastfutter. Besatzdichte ist gesetzlich geregelt. Gibt keine für mich erkennbare Unterschiede. Ausser vielleicht den etwas kürzeren Transport zum Schlachten.

Na, vielleicht fang ich in Bulgarien wieder mit den Schweinen an. Ich hab schon etliche Freilandschweine grossgezogen und selber aufgegessen, zusammen mit Freunden und Familie. Vielleicht kann ich ja mal ein paar Schweine für die deutschen Bulgarien-Auswanderer fettmachen..... Nur sind Schweine nicht so meine Lieblingstiere, die sind halt sehr anstrengend.

Lieber als Schweine halte ich Schafe. Die liebe ich über alles (lebendig , aber auch gebraten/gegrillt, als Wurst)! Aber ich hab meine Zweifel, ob Schafe die Hitze im bulgarischen Tiefland an der Küste den Sommer gut aushalten. Das wäre noch eine weitere spannende Frage.

Also: Gibt es bei euch im Dorf Schafe? Welche Rassen werden dort gehalten?

Oder soll ich dafür vielleicht ein neues Thema woanders aufmachen?

 

Jojo


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Gold Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 356
 

@jojo Hallo, Guten Morgen. An der Fleischqualität merkt man schon den Unterschied. Hier bei uns gibt es viele Schafzüchter. Es sind ganz normale Rassen, fürs Fleisch. Rinder rennen auch überall rum, wenn du übers Land fährst, kann schon mal passieren das Kühe auftauchen. Die haben eine eingebaute Vorfahrt. 😉 Nikolaus

Stegi.


AntwortenZitat
 Ivo
(@ivo)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 73
 

@lavendura   Hallo,

Bei Kaufland gibt es ein Fleischwolf für 70.00lv, und ein Bratwurstmacher für 25.00lv.

 

VG


AntwortenZitat
(@abc25af)
Neues Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 0
 

@nikolaus

Hallo Nikolaus,

dumm nur, daß viele Gaststätten Schafsfleisch aus Neuseeland tiefgefroren kaufen.

Kann man immer an den Kartons erkennen bei den Fleischlieferungen.

Gruß und achte auf deine  Gesundheit

 

 

 


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Gold Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 356
 

@ivo Wenn ihr So was kaufen wollt, dann achtet auf die Watt Leistung. Wir haben einen der macht 2000 W. Haben uns jetzt noch eine Küchenmaschine gekauft die  bringt 1400 W.  Die günstigen sind nicht stark genug. Mahlzeit Добре Апетит 

Stegi.


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 588
Themenstarter  

@ivo

danke für deinen Tip aber------ und das soll nicht überheblich klingen, da haben wir uns für Qualität entschieden und die hat gekostet. Aber wir haben noch alle Anschaffungen von 2012 und sind immer noch mehr als nur zufrieden. Allein unser Kutter hat  knapp 600 Euro gekostet.

Der Bratwurstmacher im Kaufland ist für Anfänger jedoch super geeignet. Mein Mann war heute da und hat ja Schweinelachs gekauft. Ich war hier und hab 5kg. Bratwurst /Mettwurst mit Kümmel und Knoblauch im Ring gemacht. 

Übrigens in unserem kleinen Dorf gibt es 3 Schäfer, jeder hat so um die 300-500 Schafe, braune weiße, dazu meist max. 10 Ziegen und einen Esel. Dann sehen wir manchmal auf der Fahrt nach Varna unglaublich viele Rinder, die sehen so grau-schwarz aus und sind riesig groß. 

Ich wünsche euch allen eine besinnliche Adventszeit

LG Lavendura

Wer ein hungriges Tier füttert,
nährt seine eigene Seele.


Nikolaus gefällt das
AntwortenZitat
Seite 4 / 4