Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Lebensmittel & co  

Seite 3 / 3
  RSS

(@nikolaus)
Silber Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 264
6. November 2020 20:05  

@eli Nach was hat es denn gerochen. Unsere Zahnärztin benutzt auch ein Spray das riecht nach gar nichts, няма нищо. Munddesinfektion riecht nach Schweissfüsse. 🤑 

Stegi.


AntwortenZitat
(@ha-jo)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 195
6. November 2020 20:20  

@nikolaus  Was ist denn "Weidefrische Milch " ? Fand die Bezeichnung seltsam und hab gegoogelt : 120 Tage für 6 Std auf der Weide . Aha . Kaufe ich hier im Dorf privat Milch (also keine abgepackte ) , weiß ich 100%-tig , das die Kühe Frühling bis Sommer täglich draußen sind . Ca 9-12 Std. täglich . Böse Zungen behaupten allerdings , das manche Leute Wasser zusetzen . Aber Achtung : die Milch "am Straßenrand " ist nicht abgekocht ! Manche warnen vor Rohmilch .

LG  Ha-Jo

Gegen Dummheit kämpfen die Götter selbst vergebens


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 614
6. November 2020 21:31  

Also das ist jetzt meine Meinung. Rohmilch sollte immer sterilisiert werden, heisst auf 70 Grad erhitzt. Das hat uns unser Nachbar auch schon 2007 erklaert. Er hat uns frische Kuhmilch gebracht und wir sollten sie auf alle Faelle sterilisieren.

Egal was auf der Packung steht , ob Heumilch oder anderes. Wichtig ist diese Bezeichnung

Homogenisiert oder Ultrahocherhitzt = denaturierte Milch. ( H - Milch im Volksmund)

Bei der Homogenisierung wird die Struktur der Milch veraendert. Das heisst, die Milch wird unter hohem Druck 150 -300 bar 4 -6 Minuten durch feinste Duesen gegen eine Stahlplatte gespritzt. Es gibt auch neuere Verfahren, aber es ist alles das gleiche im Ergebnis. Dabei werden die Fettkuegelchen um das 100 fache verkleinert und befinden sich nun in einem Schwebezustand in der Milch. Das Milcheiweiss wird zerstoert und die B Vitamine werden teilweise zerstoert. Die Biochemische Struktur wird veraendert. Die zerstoerten Fettkuegelchen passieren dann die menschliche Darmwand, ohne vorher von Enzymen verdaut worden zu sein. H Milch ist dadurch viel laenger haltbar. Wer einen Test machen moechte nimmt mal eine Packung Fettreduzierte Milch 1.5 % und ganz normale sterlisierte Milch oder Rohmilch. Nach 3 Tagen stinkt die fettreduzierte grauselig.

Man kann das auch feststellen mit dem Quarktest. Wird die Milch d**k und dann Quark? Das geht meiner Meinung nach nur mit einem guten Fettgehalt. Das erinnert mich an einen Gassenhauer Volksspruch von frueher -

Die Wissenschaft hat festgestellt, das Margarine Fett enthaellt.

Margarine ist ein Kunstprodukt, die Oele werden gefaerbt, mit Konservierungs und Aromastoffen angereichert und mit Antispritzmitteln versehen, damit sie beim Braten nicht spritzen. Nehmt mal eine Dose und gebt die Inhaltsstoffe im Computer ein mit dem Wort bedenklich oder aehnliches.

Wie geschrieben, das sind meine Erfahrungen.

Wer das nachlesen moechte, bitte hier - Was kann man ueberhaupt noch essen? Margret Uhle, das Buch ist leider nicht mehr zu haben, ausser im Antiquariat.

PS : Ich war freie Gesundheitsberaterin, also ohne Kalorien zaehlen sondern Ursachen suchen.

LG Eli

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Silber Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 264
7. November 2020 7:30  

@eli Korinthen sind kleine schwarz, violette Weintrauben die am Weinstock trocknen. Bei mir hängen viele von diesen vertrockneten Reben, mal versuchen ob das Korinthen sind 😀 

Stegi.


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Silber Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 264
7. November 2020 7:36  

@ha-jo Wenn Du diese Weidefrische Milch abkochst, dann hast du oben drauf eine leckere Schicht, Schlagrahm, die schmeckt sehr gut. Werde doch mal so eine Flasche bei der Baba kaufen, wenn's keine Creme gibt, dann war vieleicht doch Wasser drin. Lg. Nikolaus

Stegi.


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 533
7. November 2020 7:37  

@ha-jo

Ich hatte ja mal eine Zeit lang frische Milch am Automaten gekauft. Fand ich grundsätzlich eine super Idee. Wollte Krawe Sirene und Mozarella selbst herstellen.  Aber der Aufwand hat sich nicht gelohnt. Ich kaufe hochwertigen Käse ohne Palmfett& Co. an der Theke oder abgepackt und der Mozarella vom KL an der Frischtheke ist für mich ehe nicht zu toppen.

Was ich weiter selbst mache, ist Frischkäse (Bresso)

Bei Harzer Käse bin ich leider leider gescheitert. 😥 😥 

Wer ein hungriges Tier füttert,
nährt seine eigene Seele.


AntwortenZitat
(@ha-jo)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 195
7. November 2020 8:06  

@nikolaus  Nicht ganz richtig . Sie werden aus griechischen , kernlosen Weintrauben hergestellt . Meine sind da also nicht geeignet 🙄 . Dieses Jahr kamen zum ersten mal keine Stare , die "Reste" abfuttern , so hängen noch viele drann .

Meinst du bei der Schicht oben auf der Milch die "Pelle " ? Ich esse die immer sehr gern. Seltsamer weise ist diese bei den meisten Leuten unbeliebt . Die Milch vom Bauern bevorzuge ich , weil sie viel fetter ist . Ich kann`s vertragen 🤗 .

Schönes Wochenende  Ha-Jo

Gegen Dummheit kämpfen die Götter selbst vergebens


HarryMila gefällt das
AntwortenZitat
(@ha-jo)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 195
7. November 2020 8:15  

@lavendura  Ich bin scheinbar ein Milchreisbubi . Mein Verbrauch war enorm , ein Liter pro Tag war gar nichts . Pudding , Gries , Milchreis , Haferflocken , Kakao oder Honigmilch . Mein Motto : ist Milch im Haus , gibt es keinen Hunger ! Leider haben die meisten hier im Dorf ihre Kühe verkauft und im Laden ist sie nicht so gut und viel teurer .

auch dir ein schönes Wochenende   Ha-JO

Gegen Dummheit kämpfen die Götter selbst vergebens


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Silber Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 264
8. November 2020 7:48  

@ha-joDanke haste recht, die Originalen kommen aus Griechenland. Aus Korinth, das ist die Weinsorte Korinthaiki, sie sind kernlos. Die bei mir noch hängen sind auch kernlos, werde mal unseren Griechen fragen. Die Milchpelle ist der Schlagrahm. Unsere Milch kaufen wir immer im Lidl oder bila, schmeckt mir am besten. Schönen Sonntag.

Stegi.


AntwortenZitat
Seite 3 / 3