Übersicht

Meine bulgarischen Lieblingsrezepte добър апетит  

  RSS

Eli
 Eli
(@eli)
Bronze Mitglied Moderator
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 169
01/04/2019 2:31 pm  

Ich fange mal mit unserer ersten Suppe an, die wir in BG gegessen haben. Für alle die sie nicht kennen, die Suppe wird kalt gegessen.

Tarator, heißt diese Suppe und wird mit dem wunderbaren bulgarischen Joghurt hergestellt.

480g Joghurt , (3,5 % kein Magerjoghurt), 360g Salatgurken, Wasser, Pflanzenöl, Dill (oder Pesi) Wallnußkerne, Knobi, Salz

Die Gurken schälen und in Würfel schneiden, den Joghurt glatt rühren und mit etwas Wasser verdünnen. Beides vermischen. Etwas Öl dazugeben und mit Salz, zerriebenen Knobi und Dill würzen. Zum Schluß gemahlene Walnüsse darüber streuen. 

добър апетит

 

Поздрави Ели. - http://careli.mozello.de/startseite/


Zitat
Biggi
(@biggi)
Gold Mitglied Moderator
Beigetreten: 6 Monaten vor
Beiträge: 334
01/04/2019 2:57 pm  

Ich mag die garnicht! Aber Geschmäcker sind nun mal verschieden. Ich hab, als wir vor vielen vielen Jahren hier noch im Urlaub waren, immer Kalbfleischsuppe gegessen. Davon konnte ich damals nicht genug bekommen. 

Genieße Dein Leben, so lange Du noch die Möglichkeit dazu hast!


AntwortenZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren