Übersicht

Translator - Überse...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Setzen] Translator - Übersetzungsgeräte  

  RSS

 Ruru
(@ruru)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 81
25. Juni 2020 5:43  

Guten Morgen,

wer hat wirklich Ahnung bzw. Erfahrung mit Übersetzungsgeräte?

Kann mir jemand helfen?

Habe bei Amazon und eBay bereits verschiedene Geräte gekauft und etliches Geld gelassen.

Doch keines der Geräte erfüllte die vom Verkäufer versprochenen Übersetzungen.

Zum Teil wird Bulgarisch nicht übersetzt, obwohl im Prospekt angegeben.

Habe eben einen Translator hier liegen, da ist in chinesischer Sprache sehr ausführlich beschrieben.

Nur das hilft mir nicht weiter.

Bitte nicht auf google verweisen.

Schon jetzt vielen Dank für brauchbare Hilfe.

 

Rudi

 


Nikolaus gefällt das
Zitat
Themen-Schlagwörter
(@ha-jo)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 51
25. Juni 2020 8:44  

Meiner Meinung nach gibt es wohl kein gutes Gerät , jedenfalls nicht für normal Sterbliche . Grund : eine Sprache setzt sich nicht nur aus Worten zusammen . Siehe als einfaches Beispiel : kak se kaswasch ?  -

wie man dich sagst ? ( richtig: wie heißt du ? ) . Das ist noch einfach , da eine Standartfloskel , programmierbar . Daher ist eine gute Übersetzung immer eine gute Interpretation . Ein Wort hat ja oft auch mehrere Bedeutungen , daher sind auch manche Buch-Übersetzungen etwas unglücklich geraten . Im Wort wohl richtig , im Sinn nicht .

Selbst bei Google gibt es oft gravierende Fehler , und die nutzen ganz sicher kein kleines, handliches Gerät .

LG  Ha-Jo


Lavendura, BulgarienSuse und NinaLe gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 28
25. Juni 2020 9:39  

@ha-jo Es gibt einen Microsoft Translater der übersetzt ziemlich genau und man kann die Sätze in Bulgarisch anhören, 3x in verschiedenen Geschwindigkeiten. Ich benutze den fast nur noch, übersetze viele Bibelverse, Gebete und Antworten in unseren Gottesdienste. Manchmal muss man die Sätze einfach umwandeln, das klappt wunderbar. Liebe Grüße Nikolaus

Stegi.


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 28
25. Juni 2020 9:47  

Wir haben uns eine Tastatut mit Bulgarischen Schriftzeichen gekauft, 20 lev. Damit kann man gut zurechtkommen. Einfach bulg. auf den Rechner, Laptop oder Tablett. Tastatur anschließen, fertig. Wir haben als erstes die Kyrillischen Buchstaben auswendig gelernt, Auch eine gute Methode ist bulg. Lieder zu singen, Diese Methode wird auch in unseren Sprachschulen angewandt. Wir sind jetzt fast 7 Mon. hier in Bulgarien und verstehen schon viel, sprechen ist noch sehr holbrig. Aber wir können schon viele Sachen lesen. Nur Mut.😀😀

Stegi.


AntwortenZitat
(@ha-jo)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 51
25. Juni 2020 12:41  

@nikolaus

Warum extra eine BG-Tastatur ? Ich habe eine virtuelle auf meinem Laptop Ist für mich auch eine Platzfrage . Zu dem Übersetzungsprogramm (Microsoft Translater) habe ich folgende - erwartete - Information gefunden "Aufgrund der recht strikten Wort-für-Wort-Übersetzung läuft man schnell Gefahr, eine gänzlich verdrehte Bedeutung eines Satzes zu erhalten. Da die unterschiedlichen Sprachen mitunter auf gänzlich andere Satzstrukturen und natürlich einer anderen Grammatik basieren, erschließen sich Zusammenhänge und Sinngehalte häufig nicht. " Quelle : Netzwelt .de .

Sollte es einmal ein Programm geben , das sich auf zwei Sprachen beschränkt ( z.B. dt / bulg. ) , könnte das Ergebnis deutlich positiver ausfallen . Allerdings wäre der Preis wohl höher .

Trotzdem wünsche ich viel Freude an deinem Gerät / Produkt

LG  Ha-JO


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 28
25. Juni 2020 12:50  

@ha-joDanke für die Meldung. Muss halt jeder selbst eine Lösung finden die ihm passt. 

Stegi.


AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 81
25. Juni 2020 18:50  

Habe im Moment drei Geräte vor mir liegen, die ich in Deutschland bestellt und bekommen habe.

Bei zwei Geräten kommt die Meldung, daß Bulgarisch zur Zeit nicht als Sprachausgabe verfügbar ist. Beim Kauf war das natürlich nicht angegeben.

Ein anderes Gerät wollte ich eben mit den Nachbarn ausprobieren. Nationalität: Russen und sehr nett.

Habe folgenden Text eingegeben:

Wie geht es Dir heute?

Antwort Translater:

Siehst du, dass er tot ist?

Zum Glück wird die Sprachausgabe auch schriftlich angezeigt und ich bin zum Schluß gekommen, da bin ich etwas über den Tisch gezogen worden.

Ein anderer Text:

Ob es morgen regnen wird?

Übersetzung: Du bist hässlich, du bist tot.

Auch dieses Gerät werde ich zurück geeben.

 

Wünsche einen schönen Abend


Dieter gefällt das
AntwortenZitat
(@ha-jo)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 51
25. Juni 2020 20:28  

@ruru  Wäre es nicht so traurig , es wäre zum lachen . Mega krass ist es schon .

Ich hoffe , mit der Rückgabe ( und Geld zurück ) klappt es . Auch da habe ich schon vor einiger Zeit mal gegoogelt nach Erfahrungsberichten . Das Resultat verkneife ich mir lieber .

Versuche ohne großen Druck etwas zu lernen . Bei mir sieht es zB auch immer noch mit Grammatik sehr düster aus . Na und ?

Allen noch einen ruhigen Abend    Ha-Jo


BulgarienSuse gefällt das
AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 81
25. Juni 2020 20:32  

@ha-jo

Hallo

Ha-Jo

leider finde ich keinen Privatlehrer hier

Mit Internet habe ich bereits aufgegeben

Schönen Abend

Rudi


AntwortenZitat
FrolleinFrohnatur
(@sylvii)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 48
25. Juni 2020 23:19  

ich habe eine tolle Übersetzungsapp auf dem Handy (sowohl Sprache als auch Schriftform) und zwar den Microsoft Übersetzer im google play store...

Phantasie ist wichtiger als Wissen - denn Wissen ist begrenzt.
@Albert Einstein


Nikolaus gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 789
26. Juni 2020 5:13  
Geschrieben von: @ruru

Hallo

Ha-Jo

leider finde ich keinen Privatlehrer hier

Mit Internet habe ich bereits aufgegeben

wir haben eine bezahlbare privatlehrerin die uns schon seit monaten übers internet unterrichtet. wer interesse hat:

https://www.bulgarien-franz.de/2020/04/20/bulgarisch-lernen-online/

ich persönlich kann sie empfehlen, weil wir sehr zufrieden mit ihr sind.

einzig was mir nicht soooo dabei gefällt ist, dass ich lernen muss 🙂 scherz off!

 

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 28
26. Juni 2020 16:00  

@ruruWenn ihr hier in Velingrad wohnen würdet dann könnte ich einen Privatlehrer vermitteln. Er und seine Frau gut Deutsch, Englisch perfekt.  Wir haben 4 Std. In der Woche Lektion. Wir lernen mit dem Buch: Biblische Geschichten, das ist für Kinder geschrieben und leicht zu verstehen. Alles geht über ZOOM.

Stegi.


AntwortenZitat