Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Bedingungen für die Lischna Karte und Krankenkasse?

39 Beiträge
14 Benutzer
8 Reactions
1,951 Gesehen
Eli
 Eli
(@eli)
Famed Member
Beigetreten: 5 Jahren vor
Beiträge: 854
 

@boomer 

Wenn Du dich in der bulgarischen nationalen KK anmeldest, musst Du mit einem E Formular nachweisen, wo Du vorher versichert warst. Welches das jetzt ist, weiß ich nicht. Bei mir war es E 104

Bei Renteneintritt kommt es auf Deine Verhältnisse an, wie lange warst Du in der gesetzlichen KV versichert usw. Da musst Du dich erkundigen oder es Dir selbst ausrechnen.

Die deutsche Krankenkasse erkennt die bulgarische nationale KK nicht mehr an. Ich habe bei Rentenantritt sofort einen Antrag gestellt, daß ich hier weiter in der bulgarischen KK versichert sein will.

Meine Rente habe ich ein Jahr lang ohne Abzüge bekommen. Nach einem Jahr hat die AOK mir plötzlich mitgeteilt, daß ich doch weiter in der AOK versichert sein muß, weil ich in der bulgarischen nationalen KK hier pflichtversichert bin und nicht freiwillig. Daraufhin war ich hier bei der bulgarischen nationalen KK, wo mir bestätigt wurde, daß ich hier wirklich als pflichtversichert zähle, was ich nicht wusste. Freiwillig ist man hier wohl nur, wenn man ein Gerwerbe betreibt.

Das Ende vom Lied war, daß ich alle KV Beiträge - von Rentenbeginn an - der Aok schulde. Das sieht so aus, daß ich einige Monate nur die Hälfte meiner Rente bekomme, was gesetzlich erlaubt ist. Ansonsten hätte ich Hilfebedürftigkeit nachweisen müssen. Das hat mich alles viel Nerven und Geld für Einschreibebriefe gekostet.

Meine Hausärztin hat mir gesagt, ich brauche jetzt ein anderes Formular von der bulgarischen nationalen KK. Diese hat vor 3 Monaten elektronisch von der AOK das Formular S1 angefordert, ohne Erfolg. Ich habe eine Mail geschickt und angerufen, ohne Erfolg. Alles was sie mir geschickt haben, war eine Beitragserhöhung. 

Also wer  Widerspruch einlegt, sollte eine private Versicherung bei Rentenantragstellung vorlegen.

In dem Deutschland, wo alle gerne leben, müssen Rentner KV und Steuern zahlen. In Bulgarien zahlt kein Renter KV oder Steuern.

Quizfrage - welches Land ist sozialer?

 

 


   
AntwortenZitat
(@boomer)
Eminent Member
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 16
Themenstarter  

@eli 

Danke für deine Schilderung.
Laut dieser Webseite hier ist das Formular 121.

https://www.krankenkassen.de/ausland/eformulare/e-formular-121/


   
AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Prominent Member
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 634
 

@harry-mila  Genau . Ich war auch sehr verwundert darüber , ist aber gesetzl. vorgeschrieben . Ich meine mich zu erinnern , das man 3Wochen Zeit hatte wieder zu kündigen (aber nicht sicher) . Solltest du später dann doch nach D zurück kehren ,kommst du aber nicht mehr in die KV für Rentner rein . Solltest also nur kündigen , wenn du felsenfest überzeugt bist , hier zu bleiben . Ich spare diesen KV-Betrag monatlich auf ein Extrakonto , so bin ich gewappnet .Habe schon eine OP hinter mir - kostenlos . Aber das "Essen" ist sehr bsch..eiden . War aber nicht schlimm , ich bin dann eben runtergegangen und habe im Bistro gegessen . Das war für mich neu . Wenn du nicht an´s Bett gefesselt bist , kannst du rausgehen , einkaufen , Kaffee holen oder eben Essen .

Kann auch die 28.- Lewa pro Monat bestätigen .

LG  Ha-Jo


   
Harry-Mila reacted
AntwortenZitat
Anton Thomas
(@anton-thomas)
Active Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 9
 

Hallo.

Ich habe eine Frage zu der Beantragung der Lischna Karte (Aufenthaltsgenehmigung) und der dazu u.a.

benötigten Krankenkasse-Versicherungskarte.

Ich bin privat Krankenversichert bei der PBeakk. (Früher gab es noch Beamte bei der Post 😆 in der Zustellung).

Da ich keine Versichertenkarte -wie üblich bei der geseztlichen Krankenkasse- habe, kann es zu Problemen bei der Beantragung der Lischna Karte geben?  Ich habe ,nur' eine Mitgliedschaftsbescheinigung (aktuell 2022).

Genügt das? Oder muss ich etwas ,anderes' bei meiner Krankenkasse beantragen?

Kennt sich jemand damit aus? Ich würde mich freuen von euch zu hören.

LG

Thomas


   
AntwortenZitat
Harry-Mila
(@harry-mila)
Illustrious Member Admin
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 1242
 

@anton-thomas

Ich würde die Bescheinigung übersetzen lassen und dann einreichen. Ich war kürzlich hier : Übersetzungen Deutsch-Bulgarisch, Dolmetscherdienstleistungen
+359 87 845 7720
https://maps.app.goo.gl/ckggzS2HGue1onsSA

Sehr schnell und eine DIN A4 Seite kostete keine 20 Lewa. 

Gruß Harry 


   
Ha-jo reacted
AntwortenZitat
Anton Thomas
(@anton-thomas)
Active Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 9
 

Guten Morgen.

Vielen Dank Harry. Das ist eine gute Idee und ein Versuch wert. 👍 

LG

Thomas


   
AntwortenZitat
Rainer Walli, XANTILON - Euer Partner in Bulgarien
(@rainer-walli)
Estimable Member Admin
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 69
 

@anton-thomas 

Hallo Kollege ;),

 

du benötigst eine aktuelle Versicherungsbescheinigung. Es muss erwähnt sein das die Versicherung Europaweit gültig ist und es muss eine Gültigkeitsdauer angegeben sein. Alternativ dazu: "Gültig bis zur Kündigung" Die Versicherungsbescheinigung muss Übersetzt werden. Du kannst die Litschna Karte natürlich auch mit uns machen: https://xantilon.blogspot.com


   
AntwortenZitat
(@spacemarder)
Eminent Member
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 21
 

Hallo zusammen,

Gott sei Dank ist meine gesundheitliche Konstitution noch okay, aber als Rentner ist man doch auf dem absteigenden Ast....und so ist dieses Thema für mich mit einer hohen Priorität gezeichnet. Um auf den Punkt zu kommen, habe ich doch gehört und in einem Youtube-Kanal erfahren, das die staatlichen Krankenhäuser nicht das "Gelbe" vom Ei sind. Meine Frage bezieht sich dahin, ob derartige günstige Krankenversicherungen denn auch private Kliniken abdecken? Wenn nicht, wo kann ich denn eine Versicherung bekommen und was wird sie evtl. kosten, die die privaten Kliniken auch abdecken. Über evtl. Quellenangaben wäre ich sehr dankbar.

 

LG

Klaus alias SpaceMarder

 


   
AntwortenZitat
(@spacemarder)
Eminent Member
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 21
 

Guten Morgen @lavendura 

herzlichen Dank für Deine Ratschläge. Ähnliches habe ich auch die Tage in einem Beitrag gesehen, nämlich die Vor- und Nachteile des bulgarischen Gesundheit-Systems. Demnach hatte die EU mit vielen Millionen die bulgarischen Krankenhäuser unterstützt. Also , das unterstreicht auch Deine Aussage. Ein weiterer und großer Vorteil ist es auch, das die Wartezeiten erheblich kürzer sind, als die der deutschen. Dies gilt sowohl bei den allgemeinen Ärzten, als auch bei der Terminierung bei stationären Aufenthalten. Also, diesbezüglich kann ich mich wohl entspannt zurücklehnen.

Für mich ist es jetzt schon klar: wenn ich dann nach Bulgarien ziehe, egal in einer Mietswohnung oder kleines Häuschen, dann nehme ich auch aus Kostengründen eine bulgarische Krankenversicherung in Anspruch. Ich sehe also keinen Grund, warum ich als Mitglied einer verhältnismäßigen und teuren, deutschen Krankenversicherung bleiben soll.

Ein weiterer von Dir angesprochener Punkt wäre die Suche nach einem deutschen Arzt. Ehrlich gesagt, stelle ich mir das etwas problematisch vor. Dies könnte etwas schwierig werden. Ich tröste mich deshalb zur Zeit mit den Gedanken, das die Ärzte eine sehr gute allgemeine Ausbildung haben und auch hoffentlich der englischen Sprache mächtig sind. Dann hätte sich dieses Problem vorerst von selbst gelöst.

LG SpaceMarder

 

 

 

 


   
Ha-jo reacted
AntwortenZitat
(@berlinerbg)
Eminent Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 16
 

Hallo, ich erlaube mir mal ich hier dranzuhängen.

Für den 29.08. 23 suche ich Jemanden der deutsch/bulgarisch spricht, der mich bei einigen Terminen in Burgas begleiten kann. Es wäre als Hilfestellung bei der Verständigung anzuehen - eigentlich nichts Dramatisches, - Gespräch in einer Bank (Kontoeröffnung), Termin in der Stadtverwaltung Burgas, privates Gespräch mit Architektin - vielleicht 3-4 h ?!....Genaueres kann ich gern mittels PN erklären.

Natürlich würde ich den zeitaufwand vergüten, sofern gewünscht.

Ich bin aber nur für 3 Tage im Raum Burgas (28.08-30.08.)


   
AntwortenZitat
(@berlinerbg)
Eminent Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 16
 

...Mh ?! Bisher sind hier leider noch keine Rückmeldungen eingegangen,....scheint nicht ganz so einfach zu sein Jemdanden zu finden der mir vor Ort bei diesen Terminen helfen könnte.

Sofern doch noch jemand einen Tipp hat an wen ich mich wenden kann würde mich das sehr freuen.

Gruß BerlinerBG


   
AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Prominent Member
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 634
 

@berlinerbg   Leider wohne ich mitten im Land und nehme mir auch fast immer Hilfe ( Dolmetscher ) mit .

Schau doch mal hier : bel-bg.com

                                http://alfacenter.bg/

Gibt aber noch viel mehr , einfach "Агенция за преводи Бургас ( немски - български )"bei Googel eingeben . Normalerweiseise sind die Honorare nicht hoch (stundenmäßig).

LG  Ha-Jo


   
BerlinerBG reacted
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 279
 

@berlinerbg Hallo, hier im Forum wird doch auch Werbung für Hilfe beim Auswandern gemacht. Für Burgas ist Galina zuständig. Rechts auf der Bildschirmseite findest Du die Werbung.

Viel Erfolg bei Deinem Vorhaben. 


   
AntwortenZitat
(@berlinerbg)
Eminent Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 16
 

Ja, danke. Hatte ich alles versucht. Wirklich 8-10 Leute, Agenturen angefragt. Meist jedoch keine Zeit, Interesse oder Anderes. Nun habe ich aber für Dienstag einen wirklichen guten Kontakt aus dem obigen Agentur Link erhalten. Insofern sollte das am Dienstag alles funktionieren,... hoffe ich. 

Wenn ich dazu komme und es interessiert kann ich ja mal im Anschluss berichten wie es gelaufen ist.

 


   
Ronja reacted
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 279
 

Geschrieben von: @berlinerbg

Wenn ich dazu komme und es interessiert kann ich ja mal im Anschluss berichten wie es gelaufen ist.

 

Hallo Berliner,

mich interessiert es auf jeden Fall. Werde mir den obigen Link abspeichern für die Zukunft. Bitte unbedingt von Deinen Erfahrungen berichten. 

 

 


   
AntwortenZitat
Harry-Mila
(@harry-mila)
Illustrious Member Admin
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 1242
 

@berlinerbg

Auch wenn es außer @Ronja niemand schreibt, wird es doch viele interessieren. 


   
AntwortenZitat
(@lu-antony)
New Member
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 1
 

@anton-thomas 

Hallo Thomas,
ich habe eine Frage zum gleichen Thema, Krankenkasse als Pensionär. Spätestens im Sommer 2024 möchte ich eine Lischna-Karte im Raum Burgas beantragen. Ich bin ebenfalls pensionierter Beamter und bin auch Mitglied bei der PBeaKK. Von meiner Postbeamtenkrankenkasse habe ich, auf Wunsch, eine Versicherungsbestätigung erhalten. Ob das ausreichend ist, weiß ich noch nicht.
 
In Kurzform was in meiner Versicherungsbestätigung der PBeaKK von 2023 steht:
 
  • dass die PBeaKK eine Sozialeinrichtung der früheren Deutschen Bundespost ist und keine gesetzliche Kankenkasse ist im Sinne § 4 Sozialgesetzbuch ist.
  • Die Mitgliedschaft freiwillig ist.
  • Ich habe eine Versicherungsnummer xyz und bin bei der PBeaKK versichert.
  • Ich bekomme nach Satzung der PBeaKK die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung.
 
Jetzt zu meiner Frage:
  • Wurde deine Mitgliedschaftsbescheinigung akzeptiert?
 
Vielen Dank für eine Antwort. Beste Grüße Lu.

   
AntwortenZitat
Anton Thomas
(@anton-thomas)
Active Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 9
 

@lu-antony 

Hallo Lu.

Bezüglich beantragung der Litschna Karte:

Ich habe die Info aus dem Forum erhalten, dass du die PBeakk Schreiben übersetzen lassen musst.

Aber du musst ein/e Einwanderungshelferin ,an der Hand' haben.

Ohne wird es schwer werden die Litschna Karte zu bekommen.

Hier einige Vorschläge:

XANTILON:

"Du benötigst eine aktuelle Versicherungsbescheinigung. Es muss erwähnt sein das die Versicherung Europaweit gültig ist und es muss eine Gültigkeitsdauer angegeben sein. Alternativ dazu: "Gültig bis zur Kündigung" Die Versicherungsbescheinigung muss Übersetzt werden. Du kannst die Litschna Karte natürlich auch mit uns machen": https://xantilon.blogspot.com

oder:

KOSEK Immobilien und Einwanderungshilfe:

Klementina Kosek:

www.immo-kosek.com

Frage nach Ralitsa. Ralitsa spricht gut Deutsch und hilft dir weiter. Ralitsa ist für Varna zuständig.

Ich hoffe dir weiter geholfen zu haben.

Tomac


   
Harry-Mila reacted
AntwortenZitat
Harry-Mila
(@harry-mila)
Illustrious Member Admin
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 1242
 

@anton-thomas

Servus, es muss nicht zwingend ein Einwanderungshelfer sein, nur jemand, der die bulgarische Sprache beherrscht. Das ist bei einigen anderen Sachen auch von Vorteil ( Bank, Telefon ect). 

Gruß Harry 

 


   
Ronja and Ha-jo reacted
AntwortenZitat
Seite 2 / 2