Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

[Setzen] Suchen Infos.und Hilfe

Seite 2 / 2

Rainer Walli, XANTILON - Euer Partner in Bulgarien
(@rainer-walli)
Mitglied Admin
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 4
 

@obermeier aber ich denke wir werden auch sehr gut miteinader zurechtkommen.;)


AntwortenZitat
Gerry56
(@gerry56)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 46
 

@obermeier Hallo Ruth und Jochen, ja du hast recht ich habe da etwas verwechselt.LG Jutta und Gerhard 


AntwortenZitat
 chh
(@chh)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 23
 

@charly-2020 Die genannten Einwanderungshelferinnen sind sicherlich empfehlenswert. Beachtet bitte, dass ihr die Straßenzugangsverhältnisse vor Kauf auf dem zuständigen Amt mit ihnen prüfen lasst. Auch wenn es so aussieht, dass ein Haus an einer öffentlichen Straße liegt, kann sich das später als falsch herausstellen. Und dann habt Ihr ein Problem, je nach Eigentümer der Privatstraße ein kleines oder vielleicht sogar ein großes.

Und lasst dabei auch die geplanten Baumaßnahmen prüfen, also z.B., ob die Gemeinde eine Straßenverbreiterung plant, die Euch dann einen Teil des Grundstücks kostet. Und ob Euer Vorbesitzer oder jemand anders Einspruch eingelegt hat. 


WanderVogel gefällt das
AntwortenZitat
Seite 2 / 2