Übersicht

Versicherungsvergle...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Versicherungsvergleich Bulgarien  

Seite 2 / 2
  RSS

 Ruru
(@ruru)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 114
5. März 2020 3:54  

Am 12.3. mache ich die Ummeldung meines Autos mit Galina.

Wegen der Motornummer hatte ich mächtige Probleme.

Wollte nachschauen, ob die Nummer leserlich ist.

Habe aber keine Nummer gefunden.

Da bin ich zu Renault in Burgas gefahren um mir die Nummer zeigen zu lassen.

Da waren vier Mechaniker nötig um selbige zu finden. Die waren höchst erstaunt, wo die versteckt ist.

Ein Mechaniker wußte aber wo die Nummer zu finden ist. Er brachte einen Spiegel an einem langen Stiel und Steckte den Spiegel in den Motorraum. Mit Licht vom Handy war die Nummer zu sehen.

Mit einem Spray machte er die Nummer besser leserlich.

Das Auffinden der Nummer hat dann 40 Levas plus Trinkgeld gekostet.

Und jetzt bleibt mir nur noch die Hoffnung!

 

 

 


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 584
5. März 2020 15:29  
Geschrieben von: @ruru

Und jetzt bleibt mir nur noch die Hoffnung!

Viel Glück wünsche ich Dir 👍 👍 👍 

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 114
5. März 2020 15:31  

Herzlichen Dank, kann ich gebrauchen.


AntwortenZitat
(@jette)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 189
6. März 2020 11:03  

@ruru

Das sind offensichtlich die kleinen "Nebengeschäfte"...Einen Renault, egal welchen Typs, haben "die" garantiert auch schon gesehen und Erfahrungen, wo man die Motornummer findet...! Bei mir waren es auch 40 Lv, da ich einen Austauschmotor hatte, der in den dt. Papieren nicht vermerkt war/werden musste. Und 40 Lv, da ich den 15 Jahre alten Kaufvertrag nicht vorlegen konnte. Im "Fiskalen-Bon" waren die beiden Summen "verständlicherweise" nicht vermerkt..Habe innerlich abgek...., aber was will man (oder ich als Frau) in dieser Situation machen??? Ich gehe davon aus, dass Dir zwischenzeitlich Glück beschieden worden ist mit Deinem Auto! 

 


AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 114
12. März 2020 18:45  

Hallo,

habe heute die Autoummeldung geschafft.

Gallina hat es geschafft.Obwohl mir ein wichtiges Fahrzeugdokument gefehlt hat (habe es nur als Fotokopie, ohne amtliche Beglaubigung) hat Galina den Chef der KAT überzeugen können die Ummeldung zu genehmigen.

Die Dame am Schalter hat die Bearbeitung abgelehnt!

An dieser Stelle noch ein stilles Dankeschön an Gallina.

Die Versicherung war Problemlos. Habe auch eine Vollkaskoversicherung, die bis 31.000.- € geht.

Ist etwas komisch diese Art von Vollkasko. Sie ist ja unabhängig von der Haftpflichtversicherung.

 


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 584
12. März 2020 20:22  

@ruru

Welche Versicherung macht denn  eine Vollkaskoversicherung in BG oder konntest Du deine alte Versicherung behalten? Das gibts ja auch. LG Eli

 

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
 Ruru
(@ruru)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 114
13. März 2020 3:45  

die Versicherung habe ich bei der Anmeldung gemacht in den kleinen Container gegenüber KAT.

Ist eine belgische Versicherung.

findet man unter www.dzi.bg

der richtige Name ist leider nicht schreibbar, da ich ja nur eine deutsche Tastatur habe.

Habe 1288 Levas für ein Jahr bezahlt, bei einer Versicherungssumme von 31.000,- €

 


AntwortenZitat
Seite 2 / 2