Übersicht

Konto in BG
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Konto in BG  

Seite 3 / 5
  RSS

Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 580
17. April 2019 12:23  

@rose: Das Geld für die Rente ist da, aber davon werden versicherungsfremde Leistungen beglichen und das sind nicht wenige. Damit beende ich diese Diskussion . Das ist kein politisches Forum  sondern eins für Auswanderer. Und hier geht es eigentlich um ein Konto in BG.

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
17. April 2019 12:29  

Dann mal wieder zurück zum Thema bitte. Falls ihr das trotzdem weiter erörtern möchtet, öffnet bitte einen eigenen Treat dafür. Dankeschön

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
 Rose
(@rose)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 146
17. April 2019 18:20  

tut mir leid da muss ich antworten:

die Rentenversicherung zahlt nicht die Hälfte der Zusatzbeiträge die die KK verlangt, die zahlt von den Zusatzbeiträgen gar nichts !! Die Zusatzbeiträge zahlt der Versicherte alleine (hatte ich aber in meinem Beitrag geschrieben, bitte lesen) und für meine Firmenrente bekomme ich von der Rentenversicherung auch nichts, diese KK und Pflegeversicherungsbeiträge zahle ich alleine (hatte ich auch geschrieben) und dafür auch den Zusatzbeitrag alleine !! Oder noch nichts von Zusatzbeiträgen gehört die die KK verlangen ?


AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
17. April 2019 20:24  

@rose

ich habe dir soeben eine PN geschickt!

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat

Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
17. April 2019 20:37  

@biggi, @eli, @augustus,

wir machen das mit dem verschieben spätestens am wochenende!

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
(@tahnee)
Neues Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 1
20. Oktober 2019 21:34  

Welche Bank ist die beste, günstigste und unkomplizierteste mit Filialen am Sonnenstrand?


AntwortenZitat
(@speibl)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 12 Monaten vor
Beiträge: 19
20. Oktober 2019 22:11  
Geschrieben von: @rose

tut mir leid da muss ich antworten:

die Rentenversicherung zahlt nicht die Hälfte der Zusatzbeiträge die die KK verlangt, die zahlt von den Zusatzbeiträgen gar nichts !! Die Zusatzbeiträge zahlt der Versicherte alleine (hatte ich aber in meinem Beitrag geschrieben, bitte lesen) 

Dummes Zeug. Das war mal. RV zahlt nun auch Haelfte der Zusatzbeitraege.


Bulgarien-Franz gefällt das
AntwortenZitat
(@saila1)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 32
21. Oktober 2019 20:59  

Mich würde auch interessieren, welche Bank gu und ünstig ist? 

Ein Weg entsteht indem man ihn geht.


AntwortenZitat

Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
22. Oktober 2019 4:56  

@speibl

@saila1

soweit mir bekannt ist, gibt es keine kostenlose bank. wir sind bei der bulbank und eigentlich zufrieden, weil dort auch (in unserer gegend) englisch gesprochen wird. somit ist eine verständigung derzeit möglich, weil unser bulgarisch noch zu schwach ist. vielleicht sollte man darauf achten!

ansonsten hab ich noch nie was negatives über banken gehört, außer dass die für wenig service viel geld verlangen 🙂

wir bezahlen pro monat ......ich glaube 3 lev gebühren. vom konto gehen wasser und strom automatisch ab und wir haben eine banking-app von der bulbank, wo wir den überblick haben und alles kontrollieren.

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 580
2. Januar 2020 21:03  

Für Alle zur Info: Wir sind bei der CCB . Bekommen einmal im Monat einen Kontoauszug. Das haben wir mit der Bank so abgesprochen. Monatliche Gebühr für nichts 2,10 Lewa. Dann haben wir 50 Lewa abgehoben. Gebühr 0,20 Lewa. Mit Karte im Laden bezahlen kostet nichts. Der Eurokurs ist dort der bisher Beste.1,952 Lewa/ 1 Euro. LG Eli

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


FrolleinFrohnatur gefällt das
AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 142
6. Januar 2020 16:00  

Ein Hallo an alle Bankenprofis,

ich habe mich hier "durch gelesen", dennoch habe ich eine Frage!
Ich muss Ende Januar 20 meinen Rentenantrag abgeben, dort wird eine Konto verlangt, jetzt bin ich am überlegen, welche Bank dafür wohl geeignet ist? (im Hinblick auf BG) Mein Geschäftskonto und mein Privatkonto habe ich auf der KSK (Kreissparkasse) vor Ort. Da ich hier ländlich wohne, ist das Bankgeheimnis so ne Sache! (Beispiel: meine Nachbarin arbeitet bei der KSK, ihr Mann bei der VoBa) 

Welche Bank in D könnt ihr empfehlen? - obwohl ich "old school" bin, denke ich derzeit sogar über eine Onlinebank nach. Ist die DKB eine Online Bank? - bzw. welche ist am besten mit BG kompatibel? 

Danke schon mal und LG  - Helga

 


AntwortenZitat
(@lavendura)
Gold Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 449
6. Januar 2020 16:40  

Hallo Helga, ich bekomme seit Juli letzten Jahres Rente .

Wir lassen  meine Rente direkt auf unser bulg.Konto bei der CC-Bank von der dt. Rentenstelle aus überweisen. Das kostet jedesmal knapp 5 Euro Gebühr. Kontoauszüge gibt es jeden Dienstag online.

Das klappt alles wunderbar. Zum Thema uneingeschränkte Steuer usw. wurde hier auch schon berichtet.

Wie es bei mir sein wird mit dem FA Neubrandenburg, berichte ich dann, wenn alles erledigt ist und ich den 1. Bescheid von denen erhalte.

LG Lavendura

Tiere hören unser Herz wenn es flüstert,
manche Menschen nicht einmal, wenn es schreit


Helga gefällt das
AntwortenZitat

Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 142
6. Januar 2020 17:08  

Danke Lavendura,

ich habe kein Kto in BG. Wir kommen auch frühestens Mitte/Ende März wieder nach BG. 
Letztendlich lässt sich eine Kontonummer auch noch ändern. 

Ach ja, das FA Thema kommt ja dann auch noch! - ich glaube das lass ich dann wohl meinen STB erledigen.

LGHelga

 

 


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 580
6. Januar 2020 18:49  

@zehetmaier-helga

Hallo Helga,

bei der DKB Bank gibt es ein Internetkonto. Das Konto ist kostenlos. Es gibt Aktiv und Passiv Kunden, je nach Geldeingang. Bis jetzt war man bei monatlichem Geldeingang von 700.- € Aktiv Kunde. Das bedeutet, Geld abheben in BG ohne Gebühr, als Passivkunde muss man zahlen.  Geld abheben in Ländern mit Euro Währung ist für alle kostenlos. Geld bar einzahlen kann man nicht. LG Eli

Поздрави Ели - https://einfachlebeninbg.wordpress.com/
Scivias - Wisse die Wege


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 142
6. Januar 2020 19:02  

Danke Eli,

das hast du glaube ich oben schon gesagt! Die DKB hängt wohl irgendwie mit der Commerzbank zusammen?

LG Helga


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 142
15. Januar 2020 11:54  

Ein Hallo in die Runde,

ich oute mich jetzt mal: es sieht so aus, dass wir keinen Pflegeplatz für Schwiegervater bekommen, deshalb soll nun das Haus doppelt so groß werden. Doch dafür brauchen wir dann einen Kredit! 
Nun stellt sich für uns die Frage, wie sollen wir das anstellen? - gibt es deutsche Banken, die Immobilien in BG finanzieren? - oder sollte man das mit einer bulgarischen Bank machen? 

Weiß hier jemand wie das umsetzbar ist? 

Danke schon mal und LG Helga

 


AntwortenZitat

Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
16. Januar 2020 8:08  

Helga

da keiner antwortet, scheint auch keiner infos zu haben.

ich weiß auch nur von hören sagen, dass du von einer deutschen bank nichts erwarten darfst, weil die ein haus bin bulgarien als sicherheit nicht anerkennen. und bei einer bulgarischen bank als "ausländer" einen kredit zu bekommen...hm!? aber wie gesagt, alles nur von hören sagen.

die bank weiß es am besten 🙂

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


Helga und Eli gefällt das
AntwortenZitat
Ulli
 Ulli
(@ulli)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 27
20. Februar 2020 15:07  

Hallo in die Runde 😀 

Hier eine Brandheise Info die ich heute von der UBB (OBB) per Email erhielt. Hiernach reicht ein Perso oder Reisepass aus um ein Konto zu eröffnen. Sonst braucht man NIX !

 

Betreff: FW: PRODUCT INFO INQUIRY from a UBB site #560

 

Hello and thank you for contacting us!

We advise our  individual clients to visit UBB branch (full UBB branch map is available at http://ubb.bg/eng/offices ), whereas the only requirement for account opening is to present a valid ID card or international passport, issued by your country.

Your UBB account will be available at ones and the access to UBB on-line banking (U-online) will be immediately. Please, take in mind that after submitting an application for a debit card, it will be issued after 10 business days.

We would like to present you our Tariffs and Terms for individuals:

Fees and commissions tariff for individuals

Interest rates tariffs for individual clients

General terms on payment services for individuals 

 

For further assistance please do not hesitate to contact our

 

Best regards,

 


Helga gefällt das
AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 142
22. Februar 2020 11:44  

@ulli

Super Info Ulli, 

d.h. wenn wir jetzt 3 Wo in BG sind, würde die Zeit reichen um ein Kto zu eröffnen.
Weißt du, ob man dazu einen Wohnsitz in BG braucht? - sprich Postadresse.

LG Helga

 


AntwortenZitat
Ulli
 Ulli
(@ulli)
Bedeutendes Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 27
22. Februar 2020 15:56  

@zehetmaier-helga

 

Ohne Wohnsitz in BG !!

 

PS Wir sind auch in 3 Wochen in BG.

Gehen dann sofort am SAMSTAG (!!!) zur Bank und eröffnen das Konto.

 


Helga gefällt das
AntwortenZitat

Seite 3 / 5