Übersicht

Deutsches Fernsehen...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Deutsches Fernsehen mit SAT-Schüssel empfangen

Seite 1 / 2

Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 1086
Themenstarter  

Deutsches Fernsehen in Bulgarien?
Man kann deutsches Fernsehen auch über eine Sat-Schüssel empfangen (min. 60 cm groß). Wir haben unsere Sat-Schüssel (80 cm) aus Deutschland mitgebracht und im September 2017 angeschlossen. Receiver ist im Fernseher intergriert und wir empfangen alle deutschen Fernsehsender in bester Qualität!


obermeier, HarryMila, Jaro und 1 weiteren Personen gefällt das
Zitat
(@walther_zimmermann)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 37
 

Auf der Seite Dishpointer com kann man das auch anhand der Koordinaten simulieren.

 


HarryMila und Jaro gefällt das
AntwortenZitat
HarryMila
(@selle-harald)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 618
 

@walther_zimmermann

Werde ich gleich mal ausprobieren. Gestern haben wir eine neue Sat Schüssel gekauft.

Gruß Harry 


AntwortenZitat
beefeater
(@beefeater)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 52
 

Satelliten Schüsseln zum TV Empfang.

Das ist so Herzallerliebst Retro. Fast schon wieder cool, son hässliches Ding ans Haus zu schrauben.

Heute macht und schaut man das eigentlich über IP und Internet.
Und das Ganze ist dann auch noch Wetter unabhängig. Ohne Störungen bei Starkregen oder Schnee.


AntwortenZitat
HarryMila
(@selle-harald)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 618
 

@beefeater

Tja, so ist es eben. Der eine findet die Schüsseln hässlich, der andere nicht.

Kann ja nicht jeder so ein Technikfreak sein wie Du.

Jedenfalls hatten wir gestern Nachmittag einen Monteur da, der uns die Schüssel einrichten sollte. 3x umgeschraubt und ging nicht. Dann kam unsere Vermieterin dazu und er hat so lange mit ihr geredet, bis er die Schüssel auf der Dachterrasse montieren konnte. Aber erst, nachdem er ihr versicherte, dass keine Löcher gebohrt werden.

Schüssel nur einrichten kostet 60 Lewa. 

Diese Firma kann ich gerne weiterempfehlen.

neosat

Georgij Trivoniv

Tel. : 0888/333094

Gruß Harry 


Ha-jo und Nikolaus gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 580
 

@selle-harald Mir macht so eine Schüssel am Haus überhaupt nichts aus. Habe gestern auch eine 80 cm, gekauft. Werde ein schönes Smiley darauf machen, zb. 😀. Wems nicht gefällt, muss ja nicht hinschauen. 🤗 


obermeier, Ha-jo und HarryMila gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 580
 

Wir haben hier Rodopinet, mit 7 Deutsche Programme, kostet 29 Leva mon. Internet und 2 Fernseher. 


AntwortenZitat
beefeater
(@beefeater)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 52
 

Manches verstehe ich nicht.

Mit Technikfreak hat das gar nichts zu tun.
Ihr wandert aus. Ihr wollt bzw. müsst sparen.
Aber dann geht ihr hin und kauft eine Sat Schüssel und dazu den Service diese einzurichten.

Dabei muss man heute nur noch den SmartTV mit dem Wlan/Lan bzw. Internet verbinden.
Das hätte dann gar nichts gekostet.

In Deutschland kauft heute niemand mehr eine Sat Schüssel, bzw. die, die noch angeschraubt sind, hängen nur noch, weil niemand sie runternimmt. Ähnlich wie die alten Drahtantennen aus den 80ern...
Die sieht man ja immernoch, obwohl darüber schon lange nichts mehr gesendet wird.

Auch wenn man etwas "immer so" gemacht hat, muss man es nicht "in alle Ewigkeit" so machen...

Es gibt ja heute bessere Alternativen, und das schon seit Jahren.
Und eure Versorgung ist ja noch deutlich besser als in D.


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 507
 

@beefeater   Ichabe zwar kein TV und möchte auch keins , aber der techn. Vorgang würde mich schon interessieren . Vor allem , da alle Nachbarn ohne Schüssel sehen . Oder ist da evtl. kein dt . Sender mit dabei ? Das wäre möglich .

LG  Ha-Jo


AntwortenZitat
(@giseline)
Silber Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 244
 

@beefeater 

Hallo Mike,

ich habe zwar nicht viel Ahnung von diesen Dingen, aber wir haben hier im Dorf die Möglichkeit, Internet und Fernsehen über Kabel zu bekommen. Für meine Bedürfnisse ist es okay, obwohl es immer wieder mal Ausfälle gibt und auch nicht besonders schnell ist.

Die meisten Leute, auch mein junger bulgarischer Nachbar, waren damit aber so unzufrieden, dass sie sich doch eine SAT-Schüssel gekauft,  bzw. einen entsprechenden Vertrag gemacht haben. Alle sagen, dass es damit viel besser funktioniert.

LG Gisela


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
beefeater
(@beefeater)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 52
 
Geschrieben von: @ha-jo

Vor allem , da alle Nachbarn ohne Schüssel sehen . Oder ist da evtl. kein dt . Sender mit dabei ? Das wäre möglich

Also in den EU Kabelnetzen sind auf jeden Fall die "wichtigsten" deutschen Sender. Über Sat kommen imnernoch einige Dutzend deutsche unverschlüsselte Sender plus Dutzende verschlüsselte.
Und übers Internet empfängt man alle.
Das sind wohl mit Bibel und Horoskop Sendern und dem ganzen Bestell und PayTV mehr als 600 deutsche...

Ich schaue schon 7 Jahre kein deutsches TV mehr ...
Die Lügen und die politisch korrekte Gehirnwäsche haben mir irgendwann gereicht.

Filme und Serien schaue ich trotzdem, dafür brauche ich aber keine Sender.


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 507
 

@beefeater   Ich sah einmal , wie hier eine Frau an der Fernbedienung spielte - Sendersuche . Bei 61 hörte sie auf . Da meinte ich doch tatsächlich , das Ende der Fahnenstange wäre erreicht Wink . 600 ? Wer sieht denn da noch durch ? Und dann noch die ganzen anderen Länder . Ganz ehrlich - ich bin sprachlos Shock . Was bin ich froh , das es bei mir relativ ruhig zu geht .

Aber danke für die Aufklärung .

LG  Ha-Jo


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 580
 

@beefeater Vivakom  und Telekabel haben nur 2 Deutsche Sender! Habe die Fernsehliste selber gesehen. A1 sogar nur einen. Also bleibe ich bei Rodopinet, 7 Deutsche und 150  Sender, auch mit Englisch und Türkisch. 😀 


AntwortenZitat
(@christina)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 15
 

@beefeater 

Da zeigt ja einer Flagge! Das finde ich sehr gut!!!

Wir wissen noch nicht einmal, ob wir mal in Bulgarien leben, lernen aber schon die Sprache. Ich persönlich finde die Sprachmelodie so toll.

VG Christina


beefeater gefällt das
AntwortenZitat
beefeater
(@beefeater)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 52
 

@ha-jo 

Selbst wenn man gar keinen TV hat, kann man kostenlos zumindest 64 deutsche TV Sender über den PC/Notebook und Internet schauen. Sogar über smartphone ist das gar kein Problem.
Und zwar weltweit.

Schau mal hier  https://www.2ix2.com/category/deutsche-tv-sender/

 


AntwortenZitat
HarryMila
(@selle-harald)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 618
 

@beefeater 

Bei einer Schüssel bezahle ich monatlich 0.-€, soviel zum Thema sparen.

bei mir geht da gleich ein Fenster auf mit VPN, kostet....

 


AntwortenZitat
beefeater
(@beefeater)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 52
 

@selle-harald
Ich bin sicher du verwechselst da etwas. Das ist auch nur eine Seite von Dutzenden,
wo die kostenlosen dt. TV Sender gesammelt zu finden sind.
Ich wollte nur ein Beispiel liefern, wen es genauer interessiert finetd die einfach bei google.

Und du vergisst deine SAT Anschaffungs/Installationskosten.
TV über Internet kostet - genau wie SAT Empfang - Null, nada, nothing...

Jeder macht das, was für ihn am Besten passt. Solange es reichlich Alternativen gibt ist ja alles prima.

Ich habe selber noch nie für TV bezahlt, genausowenig GEZ oder wie der Kram heute heisst ...
Selbst mein 7€ Amazon Prime Monatsabo spart mir zwischen 30€ und 100€ im Monat an Versandkosten.
Filme und Serien sind halt kostenlos dabei ... ich hätte es auch ohne das genommen.

In meinem Internetvertrag ist ebenfalls kostenloses VPN mit drin,
aber das würde jetzt wieder deutlich zu weit führen. Wink


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 878
 
Geschrieben von: @beefeater

 

Ich habe selber noch nie für TV bezahlt, genausowenig GEZ oder wie der Kram heute heisst ...

Wie geht denn das mit der GEZ, ist doch nur für Leute frei, die beim Amt gemeldet sind. Alle anderen müssen bezahlen, auch wenn sie noch so wenig Geld haben. Ich frage für einen Freund, hier in BG gibts ja sowas nicht. LG Eli


AntwortenZitat
Paul
 Paul
(@decruppe-paul)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 176
 

@eli 

Das mit dem Rundfunkbeitrag nicht bezahlen geht z.b. so in der Wohngemeinschaft:

Da läßt man die Mitbewohner für sich bezahlen;

"Wenn Sie zusammen­ziehen und jeder bereits ein eigenes Beitrags­konto hat, können Sie entscheiden, unter welchem Beitrags­konto die gemeinsame Wohnung geführt werden soll. Alle anderen Beitrags­konten können mit Verweis auf die Nummer dieses Beitrags­kontos abgemeldet werden."

https://www.rundfunkbeitrag.de/buergerinnen_und_buerger/informationen/index_ger.html


beefeater gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 580
 

@selle-harald Genau, bei mir steht auch, VPN, kostet was! 


AntwortenZitat
Seite 1 / 2