Übersicht

Grundsteuer  

Seite 2 / 2
  RSS

(@biggi)
Gold Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 395
5. April 2019 15:37  

Im Gegensatz zu den Deutschen würden die Bulgaren das nicht gefallen lassen, sie sind schon wegen viel weniger auf die Barrikaden gegangen. 


Eli und Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
NinaLe
(@ninale)
Schätzbares Mitglied Moderator
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 41
5. April 2019 19:01  

Die Grundsteuer ist nicht hoch, wird aber je nach Gemeinde und Gemeindeschlüssel ermittelt - daher kann man nicht pauschal sagen. Was mir aber aufgefallen ist, dass die Müllgebühr 2-3 mal so hoch ist wie die Steuer. Die werden immer zusammen bezahlt. Ich bezahle 3 verschiedene Objekte, einmal auch nur Grund ohne Gebäude, dann auch für ein gewerbliches Objekt... mir kommt es vor als ob die total willkürlich berechnet worden sind. Wohnungen und Wohnhäuser sind am günstigsten. 

Es gibt nur einen Grund, irgend etwas zu tun: es zu tun als eine Aussage gegenüber dem Universum darüber, wer-du-bist.


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Silber Mitglied Moderator
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 227
5. April 2019 20:05  
Geschrieben von: Lavendura

Im Gegensatz zu uns Deutschen, haben die Bulgaren mehr Wohneigentum.

Es sollen wohl über 70% sein. So fällt für viele der große Batzen Miete schon mal weg.

LG Lavendura

Ja, der Grund ist der, das in BG im Sozialismus die Leute Ihre Wohnungen kaufen  mussten. Sie haben es in Raten abgezahlt. Trotzdem  muss man das Haus ja auch unterhalten können. Aber das ist in BG nicht so schwer wie in D. In BG gibt es nicht soviele Vorschriften, Abgaben und nicht so viel Regulierungswut. 

@biggi 100% Zustimmung, das die Bulgaren sich das nicht gefallen lassen würden.

P.S. das Land mit dem meisten Wohneigentum ist übrigends Rumänien.

MAN KANN SEINE MEINUNG ÄNDERN, MAN KANN SEIN LEBEN ÄNDERN - IMMER- BIS ZUM LETZTEN ATEMZUG HAT MAN DIESE MÖGLICHKEIT DER WAHL Поздрави Ели - careli.mozello.de


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Silber Mitglied Moderator
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 227
5. April 2019 20:12  
Geschrieben von: kuenstler

Die eigentliche Grundsteuerreform in D kommt ja erst noch bis Ende 2019. In den Ballungsräumen mit bis zu 10-facher Steigerung wurde gemunkelt.

Das Munkeln ist Absicht:

1. immer die Leute unter Angst halten, damit sie sich nicht mit anderen Dingen beschäftigen.

2. ein Trick;  erst unter den Leuten 10 % verbreiten und dann 5% machen. Sagt jeder, na zum Glück nur 5% und schluckt die 5 %.

MAN KANN SEINE MEINUNG ÄNDERN, MAN KANN SEIN LEBEN ÄNDERN - IMMER- BIS ZUM LETZTEN ATEMZUG HAT MAN DIESE MÖGLICHKEIT DER WAHL Поздрави Ели - careli.mozello.de


Diana gefällt das
AntwortenZitat

Seite 2 / 2

Bitte Anmelden oder Registrieren