Übersicht

kennt jemand den Ma...
 
Benachrichtigungen

kennt jemand den Makler?  

  RSS

Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
2. Februar 2020 18:31  

Ich habe eine Frage in die Runde, hat jemand Erfahrung mit: Vista Real Estate?

Ich finde kein Impressum und wüsste gerne wer dahinter steckt. Die Firma inseriert auf allen möglichen Plattformen u.a. auch auf Ebay. 

Danke schon mal im voraus und liebe Grüße . Helga


Zitat
(@jette)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 76
2. Februar 2020 18:42  
Geschrieben von: @zehetmaier-helga

Ich habe eine Frage in die Runde, hat jemand Erfahrung mit: Vista Real Estate?

Ich finde kein Impressum und wüsste gerne wer dahinter steckt. Die Firma inseriert auf allen möglichen Plattformen u.a. auch auf Ebay. 

Danke schon mal im voraus und liebe Grüße . Helgad 

Hallo Helga, habe keine Erfahrung mit diesem Makler, aber einfach mal Firmenname plus Bulgarien unter Google eingegeben und folgende Infos erhalten: 9300-Dobrich, Nezavisimost 2, Office Nr. 14. E-Mail: info@vistarealestate.eu  Firma hat eigene Homepage mit entspr. Angeboten (s. ebenda). Hoffe, geholfen zu haben. Schönen Abend und Gruss!


Helga gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Moderator Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 683
2. Februar 2020 19:05  

@Helga

@Jette

die adresse des maklers habe ich in der webseite irgendwo gesehen. es fehlen aber elementare angaben:

ein eu-gesetzt besagt, dass jede webseite ein impressum haben muss, in der die anbieterkennzeichnung steht. Firma, Geschäftsführername, Adresse, Telefonnummer, kontaktmöglichkeiten usw.

ferner muss jede seite eine aktuelle datenschutzerklärung haben. Das ist nicht erst seit gestern gesetz! und diese fehlt ebenfalls in genannter seite!

ich persönlich würde webseiten, in denen gesetzesvorgaben nicht erfüllt werden, grundsätzlich nicht trauen. wenn die schon bei der webseite die gesetzlichen vorgaben nicht einhalten 😡, wie sehen dann deren abschlüsse aus ? 👎 👎 

ich persönlich kenne zwei deutsche immobilienanbieter von denen ich weiß, dass die nur trittbrettfahrer sind und keine eigenen objekte haben. die erstellen eine webseite, fügen fremde objekte rein und bieten die dann wesentlich teurer an. die fungieren sozusagen als immobilienagenten. und oftmals findet man diese objekte bei anderen anbieter preiswerter!

es gibt mehr als 50 makler in bulgarien! du solltest dich nicht auf den einen konzentrieren!

bitte seid bei solchen angeboten vorsichtig. auch bei EBAY wird beschissen!

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


Helga gefällt das
AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
2. Februar 2020 20:29  

@jette

Danke liebe Jette, das habe ich gemacht, bevor ich hier gefragt habe. 
Ausländische Websites haben meistens kein Impressum, also weiß man nie wer dahinter steht. 
Dieser Makler (oder Firma) wirbt auf Ebay so:  06886 Sachsen-Anhalt - Lutherstadt Wittenberg - Die Anzeigen werden von Deutschland eingestellt, ich wohne aber in Bulgarien und bin stets vor Ort!

Ich bin irritiert! - vielleicht auch zu skeptisch?! - ich dachte, dass hier im Forum jemand diesen Makler kennt?

Danke und liebe Grüße - Helga


AntwortenZitat

(@jette)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 76
5. Februar 2020 18:13  

@zehetmaier-helga

Liebe Helga, kann Dir leider nicht folgen, dass Du vorher recherchiert hast. Dann wärst Du m.E. auf die bulgar. Webseite mit den relevanten Daten gelangt - so wie ich. Der bulgar. Makler, bei dem ich gekauft habe, hat eine übliche (ausländische) Seite, nämlich eine bulgarische Seite mit Impressum, Angeboten usw. Er annonciert nicht auf Ebay. Allerdings gibt er bei seinen Angeboten auch eine dt. Adresse und Telefonnummer an unter dem Hintergrund, dass Deutsche zu seinen Schwerpunkt-Kunden zählen. Ich persönlich empfinde es als suspekt, wenn ein Unternehmen über Ebay-Kleinanzeigen annonciert. Komme da auf ganz "dumme" (?) Gedanken hinsichtlich der Seriosität sowie der evtl. Vermeidung von steuerlichen Abgaben...Es gibt relativ viele Makler, die in BG tätig sind. Deshalb wundert es mich nicht, dass niemand hier im Forum diesen Makler kennt! Dennoch kannst Du doch das Unternehmen kontaktieren in Dobrich und Deine Erfahrungen sammeln, wie es vor Ort agiert. Viel Erfolg! 

 


Helga gefällt das
AntwortenZitat
(@hasabg)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 31
5. Februar 2020 21:00  

Hallo zusammen,

nun, wenn ich mir die Website genauer anseh, ist schon festzustellen, das da was nicht i.o. ist. Die Spracheneinstellung funktioniert nicht, der Kontakt geht nur per Mail, und wenn ich den ihre Preise nur auf Englisch lesen darf, da wäre ich schon wieder raus aus dem Deal. . Aber wenn ich Zeit im Februar habe, werde ich in Dobrich mal vorbei fahren. Ich geh mal davon aus, das da nur ein verschlossenes Büro oder gar nur ein Schild an einer Klingel zu finden ist. Ist nur 40km von mir weg. Laut den Adressangaben müsste es so aussehen.


Helga gefällt das
AntwortenZitat
(@jette)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 76
5. Februar 2020 22:43  

@bulgarien-franz

Du hast recht mit den Angaben gem. EU-Gesetz! Dennoch darf ich - ohne es legitim erscheinen zu lassen -anmerken, dass der Makler, bei dem ich gekauft habe und außerordentlich gut betreut wurde, seine Seite auch nicht vollends gem. EU-Gesetz gestaltet. Gebe zu, dass ich mich mit seinen Angeboten seinerzeit beschäftigt habe und nicht, ob seine Seite der Gesetzgebung entspricht. Vielleicht ist Bulgarien auch hier nach wie vor etwas weit weg von der EU und ihren Gesetzen? S. EU-Rauchverbot, in Varna wird überall geraucht in Cafès u. Restaurants. Einwegplastik und EU-Richtlinie - Fehlanzeige in BG usw. usw....Ja, die Trittbrettfahrer der Immobilienbranche sind intensiv unterwegs und ich habe ja auch schlechte Erfahrungen sammeln müssen mit Geldverlust. Im Nachhinein habe ich festgestellt, dass   e i n   Objekt mitunter durch drei verschiedene Makler angeboten wird. Wie Du richtig anmerkst: Man muss aufpassen!!!

 


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 0:49  

@jette

Liebe Jette, du sprichst mir aus dem Herzen, ich hab da auch so "dumme" Gedanken! Hätte da gar nicht reingeschaut, bzw. wäre gar nicht "drauf angesprungen", wenn mir nicht ein deutscher Bulgare den Link geschickt hätte. LG Helga

 


AntwortenZitat

Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 0:51  

@jette

PS: Amira hat keine Angebote in unserer bevorzugten Region!

 


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 1:01  

@hasabg

oh danke, dass ist ja klasse! - ich glaube/denke, das dies ein echt großes Problem ist, unter den zigtausend Angeboten, das Richtige zu finden und dann noch dazu den richtigen Makler. Nach den kürzlichen Berichten von Annette Britsch bin ich noch sensibler! Wenn ich Annette richtig verstanden habe, werden ganz gezielt Immobilien verkauft, bei denen dann ganz unerwartet nach 4 bis 5 Jahren plötzlich ein Besitzer auftaucht. 

 


AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 1:27  

@bulgarien-franz

Danke Franz, dass es dein Forum gibt und hier solche Themen diskutiert werden können. 

Seit Wochen sind wir diesbezüglich im Netz unterwegs und ich finde es echt frustrierend! 
Ich weiß jedoch auch: "andere Länder - andere Sitten" - dennoch schmeckt es mir absolut nicht, wenn ich keinen Ansprechpartner, bzw. Verantwortlichen hinter einem Angebot finden kann. Ich habe ein kleines Gästehaus und auf jeder Plattform auf der ich vertreten bin, muss ich auch die Verantwortung übernehmen. Danke und LG Helga

 


AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Moderator Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 683
6. Februar 2020 4:59  
Geschrieben von: @zehetmaier-helga

Seit Wochen sind wir diesbezüglich im Netz unterwegs und ich finde es echt frustrierend! 

Ich kenne einige Makler. Welche die seriös sind und ich kenne auch einige unseriöse! In welcher Gegend suchst du denn? Vielleicht kann ich dir einen Tipp geben!

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


Helga gefällt das
AntwortenZitat

Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Moderator Admin
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 683
6. Februar 2020 5:04  
Geschrieben von: @jette

Du hast recht mit den Angaben gem. EU-Gesetz! Dennoch darf ich - ohne es legitim erscheinen zu lassen

Geschrieben von: @jette

Vielleicht ist Bulgarien auch hier nach wie vor etwas weit weg von der EU und ihren Gesetzen? S. EU-Rauchverbot, in Varna wird überall geraucht in Cafès u. Restaurants.

Das ist ja genau das problem.

wenn ich die fehlenden datenschutzbestimmungen (was ich ja noch einsehe, wenn die fehlen) und das fehlende impressum (ein no-go, wenn das fehlt, denn es ist jemand verantwortlich für das angebot) unter dem deckmantel: das ist in bulgarien halt so, einfach weg lasse, kann jeder dort legitim bescheissen 🙂

Wenn man bei denen nicht kauft, dann lernen die seriösen schnell fehlendes nachzuholen. die unseriösen kommen nicht ans ziel! so einfach ist das.

https://www.bulgarien-franz.de
https://www.bulgarien-auswanderer-forum.de


AntwortenZitat
(@lavendura)
Gold Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 308
6. Februar 2020 6:56  

Guten Morgen in die Runde,

dass eine Immo von verschiedenen Maklern angeboten wird, ist hier völlig normal auch zu unterschiedlichen Preisen.Was auch passieren kann, ihr habt eine Immo erworben aber sie steht mit Fotos immer noch zum Verkauf bei anderen Maklern die diese Immo eben auch im Angebot hat. Wir hätten das gar nicht gemerkt, sind aber hier im Dorf von einer Engländerin angesprochen worden, die unser Haus bei einem Makler für Engländer 2 Jahre!!!! nach unserem Kauf gesehen hatte. Susan dachte wir wollen wieder zurück nach D. ........

Ich habe dann bei byinbg angerufen und die haben die Löschung bei denen dann erwirkt. 

Wenn ihr über einen seriösen Makler und Notar +Dolmetscher den Kaufvertrag abschließt und NICHT das Risiko eingeht, von privat zukaufen seid ihr immer auf der sicheren Seite. Bei Anette war meines Wissens die Sachlage damals so, dass sie gutgläubig ihre Eigentumswohnung direkt vom Hausbesitzer gekauft hat, aber sein Haus gehörte da schon der Bank ........ @Helga habt ihr es auch bei byinbg bei Dessy versucht?

LG Lavendura

Tiere hören unser Herz wenn es flüstert,
manche Menschen nicht einmal, wenn es schreit


Helga gefällt das
AntwortenZitat
(@jette)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 76
6. Februar 2020 8:02  

@zehetmaier-helga

Guten Morgen, ich gestehe als nicht IT affine Nutzerin, dass ich nicht weiß, wie das mit "Amira" zu meinen Anmerkungen passiert ist...Ich kenne Amira nicht und habe auch nie etwas mit dieser Firma zu tun gehabt. Ich habe über IBG Property Varna gekauft. Ebenso  die mir bekannten 3 deutsche Ehepaare, die genauso zufrieden waren wie ich. (Wohnungs- und Hauskauf). Unternehmen bietet an der gesamten Schwarzmeerküste an (Wohnungen, Grundstücke, Häuser). Schau Dir gern deren Seite an. Mich haben deren Angebote in Aufmachung und Preis angesprochen...und es gibt genügend Kontaktdaten...Abgesehen davon, dass ich auch in deren Büro in der City von Varna gewesen bin und mit dem Firmenfahrzeug (deutliche Werbung) zu den Objekten kostenfrei gefahren worden bin, also nichts mit Fake. Wo auch immer, mit wem auch immer: Viel Erfolg und einen schönen Tag! 

 

 


Helga und Bulgarien-Franz gefällt das
AntwortenZitat
Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 10:25  

@bulgarien-franz

Danke Franz, wir suchen rund um Burgas und in der Ebene Richtung Yambol. Wir haben ja den Schwiegervater, deshalb so barrierefrei wir möglich. LG Helga

 


AntwortenZitat

Helga
(@zehetmaier-helga)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 46
6. Februar 2020 10:28  

@lavendura

Hallo Lavendura, 

bei buyinbg haben wir schon rauf und runter geschaut. Dessy werde ich nachher mal suchen.

LG Helga

 


AntwortenZitat
(@hasabg)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 31
6. Februar 2020 17:38  

hallo an alle,

nun, ich habe heute unserem ITler noch mal die Website gezeigt. Wie ich es oben schon geschrieben hatte.

FINGER WEG!!! von dieser Seite. Sie entspricht in keinster Weise einer EU Richtlinie bzw. auch Webseiten Standarts und ist aus anderen Webseiten zusammen gesetzt!

Da versucht einer schnelles Geld zu generieren.

Gruß

 


AntwortenZitat