Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

alles zu Corona

Seite 2 / 2

Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 791
 

Hallo an Alle,

ich wollte niemanden zu Nahe treten und schlage folgendes vor.
Wenn es neue Verfügungen in BG über die Einschränkungen mit Corona gibt, sollte man das auf alle Fälle schreiben, aber erst, wenn es wirklich in Kraft ist. Deshalb habe ich mich vorgestern Abend auch zu diesen Infos zurück gehalten, denn heute wurde es erst beschlossen. Die Medien in BG haben erst mal verbreitet, das es einen Lockdown bis März geben soll, alle Geschäfte schließen usw. und heute sieht es etwas anders aus. LG Eli

 

 


Bulgarien-Franz und HarryMila gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 1043
 
Geschrieben von: @eli

aber erst, wenn es wirklich in Kraft ist.

korrekt. mit spekulationen kommt man nicht wirklich weiter. fakten ist das was zählt! Smile


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
Stefan-Markus
(@stefan-markus)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 4 Monaten vor
Beiträge: 15
 

"... Bezüglich der Impfung von in Bulgarien lebenden Ausländern sagte Kuntschew, dass die ausländischen Bürger mit einer ständigen Aufenthaltserlaubnis alle Rechte der bulgarischen Staatsbürger genießen. Die Impfung erfolge entsprechend der Etappe des Nationalen Impfplans. Sollte es sich um medizinisches Personal handeln, so sei die Impfung wahrscheinlich bereits erfolgt. Alle anderen wenden sich an ihre Hausärzte. ..."

https://bnr.bg/de/post/101416343/in-drei-wochen-dritte-covid-19-welle-in-bulgarien-erwartet

S.-M.


D-Schirmer gefällt das
AntwortenZitat
(@giseline)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 117
 

Hallo,

ich war gestern in Varna, Delta Planet Mall, alle Geschäfte waren wieder geöffnet! Smile  

Nur die Restaurants waren noch geschlossen.


AntwortenZitat
(@giseline)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 117
 

Auweia, da sieht man mal, wie lange ich nicht Einkaufen war! Ich Landei habe gerade erfahren, dass die Geschäfte schon seit dem 1. Februar wieder geöffnet sind.  

                                                                                               Surprised


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 705
Themenstarter  

@giseline

Ich lese jeden Tag auf bnr bg die Nachrichten auf deutsch und so erfährt man 

alles, was im Land BG passiert. Es gibt sie speziell für Großstädte und für das L.and BG insgesamt.

Ab 8 Uhr werden sie immer aktualisiert.

Ich wünsche dir einen schönen Tag liebe Grüße 

Lavendura


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
(@giseline)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 117
 

@lavendura

Hallo Lavendura,

vielen Dank für die Info!    Hi  

Liebe Grüße

Gisela                 


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 705
Themenstarter  

Für alle, die sich gegen Covid 19 impfen lassen wollen und in Varna und Umgebung wohnen:

 

Bitte informiert euch bei bnr.bg/varna wo ihr euch ab 1. März impfen lassen könnt.


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 705
Themenstarter  

Für Menschen, die abseits von Varna, insbesondere in den umgebenen  Dörfern wohnen und nicht mehr mobil sein können oä., gibt es eine super Möglichkeit wie ich finde, sich bei Bedarf impfen zu lassen.

Zu lesen auf bnr.bg/varna


AntwortenZitat
(@buburgas)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 5 Monaten vor
Beiträge: 87
 

Hier sind alle aktuellen, offiziellen Impfstellen in BG aufgelistet:

https://www.mh.government.bg/media/filer_public/2021/02/23/zapoved-rd-01-118-23-02-2021.pdf

 


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 705
Themenstarter  

Ab Montag werden  in Varna 3 verschiedene Impfstoffe angeboten, man kann sich seinen! Impfstoff selbst auswählen. Zu lesen heute bei bnr bg/varna.


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
 BeZ
(@bez)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 1 Monat vor
Beiträge: 30
 

Hey Zusammen, mal eine Frage an die Runde. Neuste Nachrichten in DE sagen ja, dass ab dem 1. Juni bei der digitale EU-Impfpass eingeführt wird. Und ich erwarte, dass kurze Zeit später geimpfte Ihre Grundrechte wiederbekommen, während nicht geimpfte zu Hause sitzen müssen. 

Als ich vor 3-4 Jahren gegen MMR geimpft wurde, bin ich bei der zweite Impfung in der Praxis zusammengebrochen. Und die Ärztin meinte, ich sollte es mit dem Impfen demnächst sein lassen. Und als jetzt hier in DE die Corona Impfungen begannen, habe ich mich von ihr beraten lassen. Und die Ärztin meinte, dass auch Sie nicht abschätzen kann, wie ich auf den Impfstoff reagieren werde. Und sie persönlich würde mich nicht impfen. Und würde mir empfehlen, mich nicht impfen zu lassen. Da mein persönliches Risiko bei der Impfung größer ist als bei der Erkrankung.

Deshalb würde mich mal interessieren, ob man in Bulgarien irgendwelche Einschränkungen für nicht geimpfte erwarten kann. Und wie aktuell so die Corona-Stimmung insgesamt ist. 


AntwortenZitat
Paul
 Paul
(@decruppe-paul)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 146
 

@bez

Wenn es sich weiterhin bestãtigt, dass Geimpfte andere Personen nicht infizieren, werden nicht Geimpfte auch in BG mit Nachteilen rechnen müssen. Mindestens in privaten Bereichen, z. B. in meinem Garten. 

Die Stimmung unter den Corona-Viren ist gut. 


Steini, Gartenfan und Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Gold Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 473
 

Waren heute morgen auf dem Bazar, von den Marktleuten trägt keiner eine Maske. Und von den Kunden kaum einer, wenn dann unterm Kinn. Im Billa kommen nur abgezählt Kunden rein, der Security Mann passt auf. Hier schneit es dünn, minus 1 grad. 😷 🖐️ 


AntwortenZitat
 Ivo
(@ivo)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 94
 

@nikolaus  Hallo,

wegen solche Idioten, sorry das ich es sage, aber die keine Masken tragen oder unter Kinn, haben wir hier in BG wieder solche zahlen. Alle halten sich für unsterblich, oder mit Hausmittel und besonnders mit Haus selbstgebrannten Schnaps, heilen sich selber. Und wenn alle Stricke reissen, dann ist die Regierung schuld.

 

VG

Ivo


Ha-jo und Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
HarryMila
(@selle-harald)
Gold Mitglied Moderator
Beigetreten: 7 Monaten vor
Beiträge: 315
 

@ivo @all

Wir wollten das Thema Corona aus dem Forum raushalten. Das wird im Moment schon ganz schön viel. Bitte auf andere Themen konzentrieren. Danke.

Gruß Harry 


Bulgarien-Franz gefällt das
AntwortenZitat
Bulgarien-Franz
(@bulgarien-franz)
Admin Admin
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 1043
 

leider nimmt das thema kein ende und das forum hat mittlerweile fast soviele coronabeiträge, als sonstige was nicht "normal" ist.

auch wenn es mir leid tut, so werde ich zukünftige beiträge über corona ohne kommentar löschen müssen, damit wir nicht noch weiter vom forumthema abweichen und dieses forum zum coronaforum mutiert. -danke für euer verständnis leute.

ich weiß das man auch über das thema reden muss, aber bitte ab sofort per PN.


D-Schirmer, Dieter, Ha-jo und 2 weiteren Personen gefällt das
AntwortenZitat
Seite 2 / 2