Übersicht

Wohnung anmieten ?  

Seite 2 / 2
  RSS

(@silistra)
Seriöses Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 61
26. März 2019 13:15  

Wenn Du English kannst dann schau hier mal zur Orientierung nach: https://www.mirela.bg/en/

https://www.property.bg/bulgaria/advanced-search-classic.html

Deutscher Link: https://de.buyinbg.com/mieten/

Kommt ja darauf an, was du haben willst, Zimmeranzahl, Bad usw. kannste sicher auch noch mehr Portale googeln. Als Hausnummer nehm einfach mal 100.- - 300.- Euro am unterem Ende. Die Links sind nur Suchhilfen, keine Ahnung ob die Seriös arbeiten etc. also erstmal nur gucken !

Viel Info zum Thema Wohnung mieten: https://www.bulgarien-franz.de/2017/03/22/kosten-fuer-eine-mietwohnung/

 


AntwortenZitat
Betty
(@betty)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 9 Monaten vor
Beiträge: 18
26. März 2019 16:24  

Kommt auch drauf an, ob Neubau oder altbau, meernähe oder etwas entfernt auf dem dorf. Bulgaren haben überwiegend Eigentum, so dass die miete für sie eher zweitrangig ist. Neubau in Sarafovo zwischen 250 und 300 Euro mit einem schlafzimmer. Zwei Schlafzimmer 300 bis 350 Euro. Altbau kann man 50 Euro weniger rechnen. Meist sind in den Altbauten aber typisch bulgarische duschen, direkt neben dem WC ohne Duschkabine. Auf dem Dorf gibt es Wohnungen ab 130 Euro ungefähr


AntwortenZitat
 Rose
(@rose)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 143
26. März 2019 16:35  

400 EUR - 450 EUR in Burgas gute Lage (Ortsteil Lazur), sogenannter Neubau, Aufzug, neue Möbel, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit amerik. Küche, schönes Bad oder Dusche, rund 70 / 80qm - 100 qm. 1 Schlafzimmer sonst wie oben, rund 60qm rund 300 EUR - 350 EUR (Ortsteil Lazur) die Nebenkosten sind deutlich geringer als in Germoney. Strom z. B. rund 9 Cent tags rund 6 Cent des nachts. Bei diesen Kosten sind dann Internet und TV schon oft mit drin

Es gibt aber auch Wohnungen in Burgas und auch Varna schon ab rund 200 EUR möbliert, dann natürlich keine neuen Möbel, diese Wohnungen muss man sich vorher ansehen, dann schon in Stadtmitte oder Stadtrand. Preise Varna und Burgas sind in etwas gleich, persönlich habe ich das Gefühl dass in Burgas mehr freie Wohnungen angeboten werden. Aber beachten, viele Wohnungen werden gleichzeitig von mehreren Maklern angeboten


AntwortenZitat
 Rose
(@rose)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 8 Monaten vor
Beiträge: 143
26. März 2019 16:42  

ja "normal" werden 1 Jahres-Verträge gemacht (befristete Verträge)

wenn man die Mieten in Deutschland zu den Löhnen vergleicht und die Mieten und Löhne in Bulgarien Varna oder Burgas (Touristenstädte) könnte man schon sagen dass die im Verhältnis sind

Denn Germoney wird ja gerade zur Hölle für Mieter gemacht, Rentner mit Minirente schickt das Amt auf den Campingplatz in Wohnwagen ohne fließend Wasser ohne Toilette, ohne Dusche und die Neubürger bekommen nagelneue Wohnungen (Mieten bis 6000 EUR monatlich zahlt das Amt gerne) oder sogar nagelneue Häuser für lau


Thomas Mo gefällt das
AntwortenZitat
(@mm141)
Neues Mitglied
Beigetreten: 6 Monaten vor
Beiträge: 3
12. Mai 2019 18:03  

Wegen all diesen Themen, und weil ich kein so ein Mensch sein will und die Schritte die ich gehe ordentlich durchdenke und selbst dann erstmal testweise vollziehe, würde mich vor allem das Thema Miete monatsweise interessieren.

Das ist gerade in größeren Städten teilweise echt üblich und möglich, gerade in Gegenden wo auch digitale Nomaden immer öfters hingehen, wie jetzt auch Bulgarien - wegen Top-Internet und günstigen Preisen.

Deswegen also meine Frage: Wie sind so die Preise für Mieten, wenn man nur von Monat zu Monat mietet, ohne langfristigen Vertrag, in Städten wie Varna oder vor allem Burgas?

Bzw auf welcher Seite könnte man nach sowas suchen?


AntwortenZitat
Seite 2 / 2

Bitte Anmelden oder Registrieren