Übersicht

Das Gartenjahr in B...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Das Gartenjahr in Bulgarien

Seite 4 / 7

Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@lavendura Mein Wetterbericht zeigt bis Montag Regen an - allerdings am Montag bis 28 Grad (+).

LG  Ha-Jo

Ps : Heute tatsächlich Sauerkirschen gepflückt . Der Wind wollte mich immer von der Leiter fegen , doch dadurch war der Baum /das Laub trocken ? 


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 795
 

@nikolaus 

Das Rezept findest du direkt aktuell, schau mal rechts an den Rand

Sauerkohl und Salzdillgurken.........und danke für deine netten Worte.


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 795
 

@ha-jo 

was machst du denn mit den Sauerkirschen? Auch einwecken?

Zu DDR-Zeiten habe ich ja jedes WE backen müssen! und Sauerkirschtorte war fast immer gewünscht. Einfach mit Tortenboden, Puddingcreme, eingezuckerte Kirsche und Tortenguss +abgetropften Fruchtsaft+ fertig.

Wenn ich so alles lese, was du schreibst, ist dein Gartenjahr 2021 ja leider bisher nicht so erfolgreich. 

Eben ist der erste Regenschauer des Tages vorbei, es wird aber mit Sicherheit nicht der letzte sein.


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@lavendura Ja, dieses Jahr ist Dunkeltuten angesagt Envy . Aber ich bin so froh , das ich Nachmittags nochmal raus bin zu den Kirschen . Durfte nun mit erschrecken feststellen , das ich keine "normalen" Marmeladengläser mehr habe , durfte also lauter kleine nehmen Sad . War voriges Jahr zu fleißig mit dem Holundergelee .Die nächste Port Saft ( Gelee ) und 2 kg Beutel Kirschen sind schon im Gefrierschrank .

Bei Obstkuchen mit Gellee oben habe ich schon lange das Handtuch geschmissen -ohne diesen 123-Tortenguß geht gar nichts . Freue mich schon das ganze Jahr auf den Herbst . Da gibt es meine Leibspeise : Pflaumenkuchen . Ein gr. Blech reicht für mich 2 Tage . 5 Pfund Pflaumen auf ein Blech .

Um 18.30 hat es hier so geregnet , das wahre Sturzbäche die Strasse runter kamen .

Einen schonen Abend   Ha-Jo

 


AntwortenZitat

Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
Themenstarter  
Geschrieben von: @ha-jo

 Doch eine Erfolgsmeldung habe ich : noch nie so viele Schnecken wie dieses Jahr gehabt ? ? .

LG  Ha-Jo

Jo, ha-jo,Schnecken haben wir auch sehr viele und .... seit heute auch etliche Pilze. Der Regen nimmt kein Ende.

Feigen, Pflaumen  und Kessia, alles bricht der Wind ab und es liegt grün auf der Erde.

@lavendura, ich habe schon bedauert, das es hier keine Sauerkirschen ohne alles zu kaufen gibt. Jetzt haben wir selber welche, das erste mal seit ...... keine Ahnung. Ich koche sie ein und mache einmal im Jahr Schneewittchenkuchen, das ist Tradition. Dann noch Sauerkirschkonfitüre.

Das Wetter ist sowas von mistig, das einige ältere Nacharn heizen. LG Eli

 


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@eli  Das es keine Sauerkirschen zu kaufen gibt ,finde ich auch dumm , Aber die Bulgaren mögen sie meist nicht . War mal zu Besuch und die Frau wollte mir einen Saft geben : Ein Glas Kirschen aufgemacht , Saft abgegossen und die Kirschen in den Müll . Mir blieb vor Schreck die Spucke weg . Aber diese Cornelkirschen lieben sie . Dabei sind die so sauer , das du die Socken nicht stopfen brauchst , die du an hast. Andere Länder , andere Sitten halt .

LG  Ha-Jo


Eli gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
Themenstarter  
Geschrieben von: @ha-jo

Aber diese Cornelkirschen lieben sie . Dabei sind die so sauer , das du die Socken nicht stopfen brauchst , die du an hast. Andere Länder , andere Sitten halt .

LG  Ha-Jo

Das muss ich mir merken. Keine Socken mehr stopfen Laugh  


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 795
 

@eli 

Ja die Donauwellen. Eine wahnsinnige Arbeit ABER .....so lecker.

Ich mache die Schokoglasur immer mit einen Schuss Cognac.

Ich kaufe mir die Sauerkirschen im TK bei der Metro. Ganzjährig zu kaufen.

Auch hier schüttet es ohne Ende, momentan haben wir aber echt mal etwas Sonnenschein. Leider stehen die dunklen Wolken gleich wieder im Weg.


AntwortenZitat

Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@lavendura  Ihr werdet es nicht fassen : heute früh SONNE ! Ich gleich WÄSCHE WASCHEN - draußen trocknen . Kurze Zeit später die bekannten Wolken , Niesel Unamused .Eine Std. später : Sonne satt Smile . Wäsche um 12 aufgehangen , 13 Uhr trocken . Bullig warm . 25 Grad + . Und im Anhang seht ihr mal den Kirschbaum und warum es wohl das letzte Jahr sein wird . Eigentlich steht nur noch vom halben Baum die Rinde mit etwas Kambrium .

Warme Grüße  Ha-Jo


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 795
 

@ha-jo 

Hier das gleiche Schauspiel  nix mit Regen, obwohl Unmengen von dunklen Wolken am Himmel sind, aber eben auch oft die Sonne durch kommt------- und dann ist es richtig heiß.

Ich finde es schade ...so ein schöner großer Baum -kaputt.

Heute stand auf bnr. Innerhalb der letzten Woche wurden in BG 1000 Bäume illegal gefällt.

Die Dunkelziffer ist natürlich deutlich höher.

Der Mensch zerstört sich selbst.


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 540
 

@lavendura Bei uns auch, morgens Sonne. Dann ab 14:00 Uhr Regen und  Gewitter. Jetzt wieder strahlender Sonnenschein. Zu den illegalen  Baumfällen, kauft nicht dieses Holz, werden saftige Strafen verhängt. Seit dem Kontrollen durchgeführt werden, sieht man selten Romas mit Pferdekarren voll Holz. Ansonsten ist alles Top hier. Am Montag hat hier im Ort ein DM eröffnet, viele,  viele Deutsche Produkte. Haben sogar unsere Arnika Salbe im Angebot. Heute nochmal Erdbeeren auf dem Bazar gekauft, 5 Leva das Kilo. Super süss, fleissig genascht.   Shocked Schönen Abend euch allen hier im Forum. 


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 540
 

@ha-jo Was ist denn da passiert? Absägen bis zum Boden, dann kommt aus der Wurzel wieder ein Bäumchen. 


AntwortenZitat

Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@nikolaus  Wird Stojan sicher machen , doch bis dieses Bäumchen dann trägt ... Ich erlebe es wohl nicht mehr ? .  Zum Glück habe ich ja noch diese japanische Sorte . etwas kleiner die Frucht , dafür treibt er unheimlich viele Wurzelschößlinge . Hätte ich das vorher gewußt , hätte ich mir auf dem Markt einen Baum gekauft . Man lernt nie aus . Dabei heißt es doch : traue keinem Geschenk der Griechen ( Japan war damals wohl noch nicht bekannt ? ) .

LG  Ha-Jo


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 855
Themenstarter  
Geschrieben von: @ha-jo

Und im Anhang seht ihr mal den Kirschbaum und warum es wohl das letzte Jahr sein wird . Eigentlich steht nur noch vom halben Baum die Rinde mit etwas Kambrium .

Hallo Ha-jo , wir haben auch einen alten Süß - Kirschbaum und dachten schon vor längerer Zeit, das wars wohl. Aber mein Mann - der Baumbewahrer -  hat den Baum ziemlich radikal geschnitten und er treibt wieder neue Äste und wir hatten auch dieses Jahr viel Kirschen. Erst wenn ein Baum völig abgestorben ist, kommt er weg. Unsere Nachbarin hat einen Maulbeerbaum radikal absägen lassen und jetzt gibt es viele neue Äste.

Heute hat es immer mal genieselt und die Pilze werden immer mehr. Der weiße ist ein Champi. LG Eli


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@eli  Och - Pilze ? .Ich liebe Pilze , wenn eßbar . Immer vorsichtig , aber köstlich . Nur einmal bekam ich welche von Bekannte ( Baumpilze), da war ich nicht begeistert : die schmeckten wie Hühnchen . Nun ja , halt Geschmackssache . Und ja , Maulbeeren sind zäh ! Zum Glück hat meine dieses Jahr größere Früchte wie 2020 . Nächstes Jahr wird es sicher noch besser . Es ist eine schwarze , die soll sogar gut gegen Krebs sein . Doch Hauptsache , sie schmeckt ? .

LG  Ha-Jo


AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@nikolaus  Was ist eigentlich aus eurer Feige geworden ? Glück gehabt , oder doch nicht so das Richtige für eure 1000 m ? Ich wohne 400m , da gedeiht sie wie irre .

LG  Ha-Jo


AntwortenZitat

(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 795
 

@ha-jo 

18gr Kartoffelmehl (kein Stärkemehl nehmen, sonst wird der Guss nicht durchsichtig)

250ml Flüssigkeit H2o/ oder Obstsaft

1-2 Eßl. Zucker

Super selbst gemachter Tortenguss stammt von Silvia W -K, die den besten Nusskuchen der Welt macht und Kartoffelspätzle. 

LG Lavendura


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 440
 

@lavendura  DANKE ! Das werde ich unbedingt versuchen . Du bist ein Schatz .

ganz LG  Ha-Jo


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 540
 

@ha-jo Hat den Winter gut überlebt. Ist jetzt ca. 1 mtr. hoch. 


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 540

Lavendura gefällt das
AntwortenZitat

Seite 4 / 7