Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

[Setzen] Einwohnermeldeamt

Seite 2 / 2

(@ichbingeloescht)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Monat vor
Beiträge: 438
Themenstarter  
Geschrieben von: @rosenrot

@bulalu

und die Gültigkeitsdauer der 1. Karte richtet sich nach der Gültigkeitsdauer der Krankenversicherung, höchstens jedoch 5 Jahre.

Das ist auch wieder nicht alles richtig: Ich habe eine Krankenversicherung für 1 jahr abgeschlossen und habe die Litschnakarte für 5 Jahre bekommen.

 


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
 xyz
(@xyz)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 178
 

@bulalu

ja, das sind so die lokalen Unterschiede. Man kann halt nur eine grobe Richtlinie angeben und die genauen Unsancen erfährt man dann vor Ort. Überall schaut es ein wenig anders aus. Die einzige Wahrheit gibt es nicht in BG Wink  

 


Ha-jo, Lavendura und Eli gefällt das
AntwortenZitat
(@ichbingeloescht)
Gold Mitglied
Beigetreten: 1 Monat vor
Beiträge: 438
Themenstarter  
Geschrieben von: @rosenrot

@bulalu

ja, das sind so die lokalen Unterschiede. Man kann halt nur eine grobe Richtlinie angeben und die genauen Unsancen erfährt man dann vor Ort. Überall schaut es ein wenig anders aus. Die einzige Wahrheit gibt es nicht in BG Wink  

 

Da muss ich dir jetzt uneingeschränkt Recht geben. In Bulgarien ist es jeden tag und überall ein wenig anders als vorher...Und gerade das liebe ich! Cool  

 


xyz gefällt das
AntwortenZitat
 xyz
(@xyz)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 178
 
Geschrieben von: @bulalu

Und gerade das liebe ich! Cool

Noch! Oops  


Lavendura gefällt das
AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 696
 

@eli

ja Eli und genau deswegen, brauchten wir dieses Dokument was du von der Behörde hast nicht.  Auf der 2. Karte stehen viel  Daten und vor allen wichtige Daten. Ich weis auf jeden Fall noch 100%, dass wir damals keine Wahl hatten, ob uns die weiße Karte genügt oder nicht, sondern wir mussten die Karte mit Bild haben, jedenfalls hier im Raum Varna. Vielleicht hat sich da was geändert seit 8 Jahren, aber damals war das so.

Aber wenn jeder mit seiner Karte oder was auch immer zufrieden ist, dann ist ja alles gut.

LG Lavendura


Ha-jo und xyz gefällt das
AntwortenZitat
 xyz
(@xyz)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 11 Monaten vor
Beiträge: 178
 

@lavendura

Geschrieben von: @lavendura

Auf der 2. Karte stehen viel  Daten und vor allen wichtige Daten.

Ich finde zudem auch, dass die Plastikkarte seriöser aussieht-ist dem bulg. Perso sehr ähnlich. Letztes Jahr im Lockdown gab es z. B. nur noch Einreise für Residenten nach BG-ich denke die in D am Checkin hätten sich über so einen Papierschnipsel erst mal gewundert. Ohne Nachweis wäre man gar nicht an Bord gekommen.

Und auch in BG sind die Leute, wenn man sie denn irgendwo vorzeigen muss, mit dieser Karte viel vertrauter. Zusätzlich einen D-Perso hat bisher noch niemand verlangt.

Geschrieben von: @lavendura

Ich weis auf jeden Fall noch 100%, dass wir damals keine Wahl hatten, ob uns die weiße Karte genügt oder nicht, sondern wir mussten die Karte mit Bild haben, jedenfalls hier im Raum Varna.

 Es hat sich nichts geändert, Stand 10/2020.


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 790
 
Geschrieben von: @lavendura

@eliIch weis auf jeden Fall noch 100%, dass wir damals keine Wahl hatten, ob uns die weiße Karte genügt oder nicht, sondern wir mussten die Karte mit Bild haben, jedenfalls hier im Raum Varna. 

Ich muss jetzt schmunzeln. Hier ist es gerade umgedreht. Wir bekommen nur die weisse Karte, keine andere. Bei der NAP 2019 war vor uns ein Engländer mit seiner Helferin und die hat das auch nicht verstanden. Es gab erst mal eine große Diskussion.

Und da unser KV für das Haus von 2006 ist und da noch keine LN Nummer drin steht und auch keine bulgarische Adresse, brauchten wir jetzt noch eine Bescheinigung. 2012 haben wir nur mit der weissen Karte unser Auto umgemeldet und Internet angemeldet, war ganz normal. Es kommt wirklich auf den Bezirk an, in dem man wohnt. LG Eli

 

 


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 790
 
Geschrieben von: @rosenrot

 

Und auch in BG sind die Leute, wenn man sie denn irgendwo vorzeigen muss, mit dieser Karte viel vertrauter. 

Das stimmt allerdings, die weisse Karte wird erst mal hin und her gedreht und begutachtet. Ausser der Polizei und den Behörden kann damit keiner was anfangen. LG Eli


Ha-jo gefällt das
AntwortenZitat
(@giseline)
Bronze Mitglied
Beigetreten: 2 Monaten vor
Beiträge: 117
 

Vielen Dank für Eure Antworten!

Mein Fazit: Die Karte mit Foto muss nicht sein, kann aber in einigen Situationen das Leben erleichtern.

Also werde ich, wenn ich wieder in Varna bin und mir danach ist, wieder zum Migrationsamt gehen und mir die Fotokarte machen lassen.  Happy  

LG Gisela

 


AntwortenZitat
Seite 2 / 2