Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

freiwillige Krankenversicherung in Deutschland möglich?

Seite 2 / 2

Mangomonster
(@mangomonster)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 47
 

@besser-leben-in-bg bin noch in D, Quartier in B steht aber schon bereit


AntwortenZitat
(@ichbingeloescht)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 671
 

@mangomonster 

 

Ja, sicher werden die Schnüffler auch hier reinschauen.

 

Gehe mal auf startpage.com. Ist eine Suchmaschine, dort kannst Du aber auch eine verschlüsselte Mail ordern.

 

Startpage.com speichert Deine Suche im Internet nicht, wie Google.

 

Ansonsten mein Tipp:

Nicht kündigen (ist ja auch gar nicht möglich, da Versicherungszwang), einfach nicht mehr zahlen, dann hier eine KV beantragen. Falls Du ein Gewerbe von hier aus betreiben willst, mußt Du sowieso ins das Sozialsystem einzahlen, wie ein/e Angestellte/r (hier wird schön gegendert Laughing Out Loud ).

In Deutschland abmelden ohne Angabe in welches Land.

Für die Anmeldung in Bulgarien brauchst Du eine KV-Versicherungskarte. Ich habe damals eine Kopie meiner PKV-Karte gemacht, alles von einer vereidigten Übersetzerin ins bulgarische übersetzen lassen und 2 oder 4 Wochen später war der Ausweis da. Lass Deinen Reisepass erneuern bzw. melde Deinen verlustig, damit Du einen neuen mit 10 Jahren Laufzeit erhälst.


Mangomonster gefällt das
AntwortenZitat
Mangomonster
(@mangomonster)
Schätzbares Mitglied
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 47
 

@besser-leben-in-bg danke!!!!!!!


AntwortenZitat
Seite 2 / 2