Übersicht

Suche Anhänger
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Suche Anhänger


HarryMila
(@harrymila)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 695
Themenstarter  

@all

Hallo,

ich suche einen Anhänger,  Koffer oder Plane . Sollte maximal 1,3 to haben ( Einachser).

Sollte nicht zu klein sein von den Abmessungen; Alter egal, nur TÜV muss er noch haben.

Wenn jemand etwas weiß, bitte melden; Danke.

Telefonnummer gibt es per PN.

Gruß Harry

Gerne auch Überführung, wenn ich meine Plörren mitnehmen kann, 2,1 to darf ich ziehen.


D-Schirmer gefällt das
Zitat
HarryMila
(@harrymila)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 695
Themenstarter  

Meine Frage hat sich erledigt, habe einen gefunden.


AntwortenZitat
HarryMila
(@harrymila)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 695
Themenstarter  

Das ist er Smile   Samstag holen, Montag zulassen, Fertig.

Der steht, wenn wir in Burgas sind , wieder zum verkauf. Ist ein Heinemann mit 1,3 to GG.


AntwortenZitat
(@lavendura)
Profi Mitglied
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 851
 

@selle-harald

Herzlichen Glückwunsch, da bekommt ihr schon einiges weg. Man muss eh mit Bedacht überlegen, was nimmt man mit und was kann man auch hier kaufen. Und was braucht man hier einfach gar nicht.

Ich habe damals noch soviel  hier an die Dorfbewohner verschenkt.

Hoffentlich könnt ihr bald los.

LG Lavendura


AntwortenZitat
HarryMila
(@harrymila)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 695
Themenstarter  

@lavendura

 Ein bisschen dauert es noch, August oder September, spätestens.


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 912
 

Schön, das es mit dem Hänger geklappt hat, jetzt kommt die große Planung, was brauche ich unbedingt und was geht rein. Viel Spaß Wink  


AntwortenZitat
HarryMila
(@harrymila)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 695
Themenstarter  

@eli

Rein geht da viel, aber was wollen wir unbedingt behalten? Das wird lustig Scared Grinning  


AntwortenZitat
Eli
 Eli
(@eli)
Profi Mitglied Moderator
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 912
 

Ja und viel ist eine undefinierbare Größe beim Umzug. Wir haben ja 2019 zwei Fahrten machen können. Die erste Fahrt war mit folgender Überlegung. Was nehmen wir mit, wenn wir nicht wieder nach Deutschland fahren könnten. Naja, jeder hat da andere Vorstellungen. Der Autoboden war jedenfalls voller Bücher und jede Menge Werkzeug war im Hänger. Und die persönlichen seelischen Sachen, spielen auch eine Rolle. Da ist die Tasse, die dich an etwas erinnert, ein Geschenk, was du mal bekommen hast, eben alles, was Dich berührt. Ich komme ja aus einer Gegend mit Lichterbogen und Schnitzereien zu Weihnachten, da hatten wir auch die uns am wichtigsten im Hänger. Denn so etwas gibts hier gar nicht. Und es sind Dinge von unseren Vorfahren. LG Eli


AntwortenZitat
(@nikolaus)
Profi Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 621
 

Wir hatten ja nicht vor zu bauen oder zu kaufen. So hatten wir viele Sachen verkauft und auch verschenkt. Alles was wir 2 Jahre nicht mehr in den Händen hatten kam weg. So kleiner Schnik Schnak, denn meine Frau unbedingt behalten wollte, der kam in den Karton. Alles was wir dann brauchten, kauften wir neu hier. Ehrlich gesagt, ich habe mein Werkzeug und elektr. Geräte schon vermisst. Hatte vor Jahren auch einen Anhänger, 1500 kg, 3 Seiten Planen zu öffnen. War mal ein Marktanhänger, verkaufte ihn für 500 DM. Echt blöd gewesen. ? 


AntwortenZitat