Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Naturheilkunde

16 Beiträge
3 Benutzer
3 Likes
837 Gesehen
(@giseline)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 283
Themenstarter  

Hallo,

hat jemand hier schon einmal homöopathische Mittel oder Bachblüten gekauft? Gibt es eine gute  Bezugsquelle? In der Apotheke, in der ich danach gefragt habe, konnten sie mir nicht weiterhelfen.

LG Gisela


   
Ronja, Ronja and Ronja reacted
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 
Geschrieben von: @giseline

Hallo,

hat jemand hier schon einmal homöopathische Mittel oder Bachblüten gekauft? Gibt es eine gute  Bezugsquelle? In der Apotheke, in der ich danach gefragt habe, konnten sie mir nicht weiterhelfen.

LG Gisela

Hier in BG hat eindeutig die französische Marke "Boiron" die Nase vorn. Bei dieser Gelegenheit eine persönliche Empfehlung für Grippeprophylaxe/ -behandlung: OSCILLOCOCCINUM der Firma Boiron. Könnte auch für alle interessant sein, die sich nicht impfen lassen wollen. In D bezeichnenderweise nicht zu haben, obwohl schon 65 Jahre auf dem Markt und in 50 Ländern zu kaufen.

Auch DHU ist ganz gut aufgestellt.

Normalerweise beide Marken in allen Apotheken zu haben bzw. bestellbar.

Online empfehle ich die Versandapotheke "Subra". Günstig und der Service auf zack.


   
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 248
 

@scarlet 

Oscillococcinum bekommt man sehr wohl auch in Deutschland und zwar in der Altstadt Apotheke Amberg. Bestelle dort schon seit Jahren meine Globulis in 1,5 Gramm. Aber gut zu wissen, das man darauf in Bulgarien nicht verzichten braucht.


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 
Geschrieben von: @ronja

@scarlet 

Oscillococcinum bekommt man sehr wohl auch in Deutschland und zwar in der Altstadt Apotheke Amberg. Bestelle dort schon seit Jahren meine Globulis in 1,5 Gramm. Aber gut zu wissen, das man darauf in Bulgarien nicht verzichten braucht.

Das ist ja interessant. Sind das welche der Fa. Boiron?


   
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 248
 

@scarlet 

Nein, das sind keine von der Firma Boiron. Die homöopathischen Globulis werden dort in der Apotheke hergestellt. Da ich Hochpotenzen ab C/D 200 aufwärts nehme, reichen mir immer 1,5 Gramm. 

Gibt es von der Firma Boiron in Bulgarien auch unterschiedliche Gramm-Größen?


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 

@ronja 

Man lernt nie aus. 

Meines Wissens gibt es nur die P

ackungen a 6 Dosen zu je 1 g.

 


   
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 248
 

@scarlet 

Ist das eine bulgarische Eigenmarke? Und von der Firma gibt es verschiedene Globulis? Z. B. Arnica, Hypericum, etc.?


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 

@ronja 

Nein wie unten ausgeführt von der Firma Boiron, Frankreich


   
AntwortenZitat
Ronja
(@ronja)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 248
 

@scarlet 

War gerade mal auf der Homepage der Apotheke. Da gibt es von der Firma Boiron auch andere Globulis. DHU konnte ich da gar nicht finden. Nur noch Schüssler Salze. {pear}:laugh:  

Naja, mal sehen, was Gisela überhaupt sucht. {pear}:smile:  


   
AntwortenZitat
(@giseline)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 283
Themenstarter  

@ronja, @scarlet

Hallo,

im Moment brauche ich Vermiculite D6 Tabletten. Die sind auch in Deutschland schwer zu bekommen, bringt mir aber jemand mit. Ausserdem Propolis Urtinktur, Bachblüten - Notfalltropfen und Traumeel Creme. Das ist ein kleiner Teil meines Mini - Notfall - Sets für mich und meine Tiere. Da alles langsam  zur Neige geht, brauche ich dringend Nachschub.

Leider ist ein großer Teil meiner Hausapotheke beim Umzug verloren gegangen und ich muss erst sehen, was noch da ist, wenn alles hier ist. Dann kannn ich entscheiden, was ich ersetzen muss.

LG Gisela

 


   
AntwortenZitat
(@giseline)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 283
Themenstarter  

@ scarlet

Hallo Scarlet,

die Firma Boiron kenn ich (noch) nicht. Wie sind die Mittel, bist Du damit zufrieden?

Bis jetzt habe ich hauptsächlich Mittel von DHU, Spagyra und ein paar Sonderanfertigungen von Heel.

LG Gisela


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 

@giseline 

Ganz normal, renommierte und etablierte Firma. Alles ok.


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 

@giseline 

Sollte m. E. Kein Thema sein alles in BG zu bekommen.


   
AntwortenZitat
(@giseline)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 283
Themenstarter  

@scarlet

Hallo Scarlet,

ich habe mir jetzt auch mal dieSeite von der Subra - Apotheke angesehen. Von der DHU haben sie ja nicht viel und bei den Mitteln von Boiron fehlen mir die Potenz - Angaben. Wo finde ich die?

Was ich gefunden habe, sind Traumeel - Salbe und Notfalltropfen - immerhin ein Anfang!

LG Gisela

 

 


   
AntwortenZitat
(@na-so-was)
Estimable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 51
 

@giseline das verstehe ich jetzt nicht ganz-sind halt ch Potenzen....


   
AntwortenZitat
(@giseline)
Honorable Member
Beigetreten: 2 Jahren vor
Beiträge: 283
Themenstarter  

@scarlet 

Da ich mich mit der französischen Homöopathie bisher nicht befasst habe, sind mir CH - Potenzen nicht vertraut. Habe mich gerade schlau gemacht.

LG Gisela


   
AntwortenZitat