Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Internetverfügbarkeit irgendwo im nirgendwo....

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
129 Gesehen
 Mabr
(@mabr)
Eminent Member
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 18
Themenstarter  

Guten Morgen zusammen!

.... frisch aus der Klinik entlassen habe ich mich ins Auto gesetzt und bin für einige Wochen nach BG gefahren! Ich musste dringend ein Problem lösen! Fast überall in BG ist schnelles Internet stabil verfügbar und so hatte ich mir für mein Häuschen zu wenig Gedanken gemacht! Mittlereile habe ich alle namhaften Anbieter behelligt, jedoch keiner bekommt ein Signal in mein Haus! ( ... dafür können sie ordentlich Verkaufsdruck aufbauen!! ;-))  )

Nun habe ich mir gedacht ich nehme einfach die Lösung von SKY DSL mit nach Bulgarien. Die Satelitenverbindungen sollen ja "überall" funktionieren...

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem -oder einem artverwandten- Anbieter gesammelt und gibt mir das gesammelte Wissen weiter?????

.... auch für jede andere, praktikable Idde bin ich durchaus empfänglich.... 😊 

 

VG und ein schönes Wochenende

Markus


   
AntwortenZitat
Themen-Schlagwörter
Thorsten Bußmann
(@thorsten-bussmann)
Eminent Member
Beigetreten: 4 Jahren vor
Beiträge: 12
 

HALLO MARKUS,

INTERESANTE FRAGE WELCHE DU SELBST BEANTWORTEN KANNST. HAST DU IN DEINEM HÄUSCHEN INTERNETEMPFANG ÜBER DEIN HANDY? WENN JA, KANNST DU DEIN HANDY MIT EINEM DSL STICK VERBINDEN UND DARÜBER DEN HOTSPOT AKTIVIERN- SO HABE ICH DEN ALTVERTRAG VOM HANDY BIS ZUM SCHLUSS GENUTZT- BEI IOS ODER ANDROID SOLLTEST DU DAS HINBEKOMMEN-

LG


   
AntwortenZitat
Ha-jo
(@ha-jo)
Noble Member
Beigetreten: 3 Jahren vor
Beiträge: 664
 

@mabr Hast du mal die Nachbarn gefragt ? Ich habe hier keinen "richtigen" Anbieter wie in D , bin einfach in einen Laden i.d.Stadt (ca. 20 km entfernt) und mir einen Anschluss legen lassen . Geht aber auch per Funk .

Viel Erfolg

Ha-Jo


   
AntwortenZitat
 Mabr
(@mabr)
Eminent Member
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 18
Themenstarter  

@thorsten-bussmann --> Danke für die Antwort! Ja, das habe ich natürlich probiert. Aber in welche Ecke des Grundstückes ich auch laufe, weder mit meinem deutschen noch mit YETTEL habe ich irgendwo Empfang...


   
AntwortenZitat
 Mabr
(@mabr)
Eminent Member
Beigetreten: 10 Monaten vor
Beiträge: 18
Themenstarter  

@ha-jo Moin! Die Nachbarn sind alle über BULSAT versorgt und habe Empfang, weil sie die Hügel des Tals bevölkern in dem mein Häuschen steht... Bei mir unten ist hingegen nichts! Dafür habe ich, auch bei Spitzentemperaturen, noch ausreichend Wasser im Brunnen.... Vielleicht gelingt ja ein Tauschhandel!?!? 🤣


   
AntwortenZitat