Übersicht

Benachrichtigungen
Alles löschen

Hilfsbereitschaft  

  RSS

(@saila1)
Vertrauenswürdiges Mitglied
Beigetreten: 1 Jahr vor
Beiträge: 32
15. März 2020 16:54  

Ihr Lieben.

Nachdem ich mich hier lange nicht beteiligt habe, möchte ich ein freundliches Hallo aus Burgas senden.

Seit Anfang März bin ich nun in meiner Mietwohnung und lebe u. a. mit den Vermietern in einem Haus.

Ich kann bereits fernsehen. Nachdem die Wifi Installateure herausfanden, dass das Gerät defekt ist, wurde es innerhalb von 10 Min. gegen ein doppelt so großes ausgetauscht. Ich zahle dafür10 € monatlich an die Vermieter, habe TV und WLan.

Am späten Abend meines Ankunftstages am 1. März lagen für mich Decken, Kissen und die Bettbezüge dafür in der Wohnung bereit. Ich fand eine schöne Primel mit passendem Übertopf und einem herzlichen Baba-Mata- Willkommensgruss vor. 

Ich fühle mich sehr wohl in Burgas und in meiner Wohnung. Und mit den Vermietern in einem Haus erlebe ich zum ersten Mal als positiv.

Vor meinem Umzug nach BG hatte ich wirklich öfter mal ein flaues Gefühl im Magen, Angst wie es wohl werden wird, so allein...

Es ist gut geworden in den ersten 14 Tagen und ich bin zuversichtlich es wird so bleiben.

Oder noch besser werden🤗🙂😎

Ich wünsche allen mit dem Wunsch von Umzug nach BG, sie möchten Ängste und Befürchtungen überwinden.

Ganz liebe Grüße an euch alle

Ein Weg entsteht indem man ihn geht.


kuenstler, Britta, Sylvi und 4 weiteren Personen gefällt das
Zitat